welcher arzt kann mir wachstumshormone verschreiben

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wieviel die kosten: wenn du sie verschrieben bekommst... keine Ahnung, aber dann dürfte das nicht allzu viel sein. Allerdings musst du vorher zu einem Endokrinologen ("Hormonarzt") gehen und dich einer endokrinologischen Untersuchung unterziehen. Diese Hormone bekommst du nur unter ganz bestimmten Vorraussetzungen!

Ich hab das mal machen lassen und die Untersuchung ist nicht wirklich schlimm: Blutabnahme und Hormonbestimmung. Wenn dabei herauskommt, dass die Hormone "schuld" sind an deiner geringen Größe - dann bekommst du Hormone, wenn nicht - dann nicht!

Nach Deiner Schilderung besteht keine Indikation zur Verabreichung von Wachstumshormonen. Du würdest damit kaum noch wachsen und wärest gefährdet, dass nur an bestimmten Stellen der Knochen wächst. Du bekämest eine "Akromegalie" (= Wachstum der "Spitzen"). Die Schädelknochen im Bereich von Stirn und Augen würden wachsen, das würde zu einem "groben" Gesichtsausdruck führen. Vielleicht googlest Du mal Akromegalie und schaust Dir die Bilder an.

Natürlich kannst Du Dich dennoch vom Arzt für KInder- und Jugendmedizin und vom Endokrinologen beraten lassen. Er wird vermutlich Ähnliches sagen, wie ich es hier geschrieben habe.

Dieser Arzt sollte mal ernsthaft darüber nachdenken, was das soll?

Wirkung der Hormone im Körper?

Könnt ihr mir verstandlich in stichpunkten kurz erklären wie Hormone im Körper wirken ?

...zur Frage

Wächst mein Körper noch, kann ich es beschleunigen?

Ich bin 17 Jahre alt (Männlich, 58kg) und 161cm Klein! Ich war bei einem endokrinologen wegen meinem Wachstum vor 3 Jahren er meinte dort das ich keine wachstumshormone kriege bzw es nichts nützen würde, als ich vor 1 woche bei einem anderen war sagte er was der letzte arzt erzählt hat ist völliger quatsch, aber jetzt ist es zuspät für die wachstumshormone er will sich noch schauen ob meine Wachstumsfugen geschlossen sind oder nicht, meine frage ist jetzt wie kann ich irgendwie noch wachsen es macht mich fertig das ich so klein bin und andere mich immer damit nerven  :(

...zur Frage

Wachstumsfugen geschlossen wachsen noch möglich?

Wachstum noch möglich Ich bin 17 Jahre Männlich und 1.83 groß Ich war beim Arzt und habe meine linke Hand Röntgen lassen und er sagte mir die wachstumsfuge ist geschlossen Ist es noch möglich 2 cm zu wachsen da man ja bis zum 21 Lebensjahr wächst

...zur Frage

Wachstumsfugen geschlossen, Möglichkeiten zu wachsen?

Hallo, Ich war heute beim Arzt und habe meine linke Hand röntgen lassen um zu sehen ob meine Wachstumsfugen noch offen sind. Nach dem Röntgen bekam ich das Röntgenbild und durfte es mit nach hause nehmen. Nächste Woche muss ich zum Hausarzt um die Ergebnisse zu besprechen. Ich habe vorhin mal ein Blick auf die Röntgenbilder geworfen und man kann unschwer erkennen dass die Wachstumsfugen geschlossen sind, was mich sehr beunruhigt. Ich werde in ein paar Monaten 17 und bin 1.64 groß/klein. Kann das ein normaler Mensch erkennen ob die Fugen geschlossen sind oder nicht? Gibt es noch Möglichkeiten mit irgendwelchen Mitteln zu wachsen? Mit einer homöopathischen Therapie oder Hormonen?

Danke im Voraus!

...zur Frage

12cm trotz geschlossener Wachstumsfugen

In meiner Klasse ist einer, der hat vor 2 Jahren seine Wachstumsfugen röntgen lassen und es kam heraus, dass sie geschlossen seinen. Er war damals 177cm und ist heut mit 18 Jahren 189cm. Nun zu meiner Frage: Wie kann es sein, dass jemand trotz geschlossener Wachstumsfugen in der linken Hand noch 12cm wächst? Waren seine Fugen in den Knien, den Hüften und den Schultern noch offen? Ist es bei ihm genetisch bedingt, dass er erst sehr spät seinen Wachstumsschub von 12cm (normalerweise größter Wachstumsschub mit 14-15 Jahren, 10-12 cm) hat? Oder ist das Röntgen von Wachstumsfugen einfach eine Methode, die dem Hellsehen oder dem Kaffeelesen gleicht?

Was meint ihr dazu, wie kann sowas sein?

...zur Frage

Wachstumshormone mit 21?

Ich bin männlich, 21 Jahre alt und 1,65m groß. Kann ich vom Arzt noch Wachstumshormone bekommen oder ist das zu spät? So weit ich weiß sind meine Wachstumsfugen schon geschlossen. Würden sich durch so eine Therapie, die Fugen wieder öffnen? Und zum welchen Arzt sollte man am besten erstmal gehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?