Welchen Genus hat das englische Wort "tree"?

6 Antworten

Hallo,

im Englischen gibt es genauso 3 Geschlechter (he, she, it) wie im Deutschen (er, sie, es).  

Der Unterschied besteht darin, dass im Englischen im Gegensatz zum Deutschen alle Dinge/Gegenstände ('das Tür, das Tisch, das Stuhl usw.) 

Pflanzen ("das Baum") i. d. R. sächlichen Geschlechts sind --------> the tree = it

Das gilt auch für Tiere ("das Hund").

Letzteres finde ich persönlich ein wenig problematisch, da z.B. genug Hunde und Katzen mit weiblichen Vornamen herumlaufen, die Rüden/Kater sind, oder umgekehrt. 

Wie überall gibt es auch hier Ausnahmen:

 - Haustiere mit Namen ebenfalls ein Geschlecht zugeordnet (he, she)

 - Schiffe und Flugzeuge sind weiblichen Geschlechts

 - Sonne und Mond haben im Englischen ebenfalls ein Geschlecht, und zwar genau das entgegengesetzte wie im Deutschen, nämlich der Sonne und die Mond  

- the sun = he, his (männlich); The sun has got his hat on... (englisches Kinderlied

- the moon = she, her (weiblich)  

Letzteres gilt z.B. auch für Französisch. 

:-) AstridDerPu

Natürlich "it".

He/she werden nur bei Personen, (Haus-)Tieren und einigen ganz wenigen Ausnahmen benutzt (Schiffsnamen sind z.B. weiblich).

Alles außer Personen, geschlechtlich definierten Tieren und Schiffen ist sächlich.

Ich habe gelernt, dass früher noch die Sonne männlich und der Mond weiblich waren.

it

wenn du versponnen bist, kannst du auch "he" or "she" sagen, aber das ist sehr spinnert.

Was möchtest Du wissen?