Welche Tabletten zum Abnehmen helfen wirklich

5 Antworten

Also ich nehme nun schon seit 2 Monaten natürliche Fatburner Kapseln von der Marke planta nutrition (nennen sich "natural burner") und dazu morgens und Abends noch einen Eiweißshake. Seitdem ich das nun so durchziehe, habe ich tatsächlich nicht nur knapp 10 KG runter, sondern auch noch ein richtig gutes optisches Ergebnis! Meine Problemzonen werden solangsam weniger und das deutlich sichbar in dieser kurzen Zeit! Ich kann das wirklich nur jedem empfehlen, dem der Ehrgeiz für übermäßigen Sport fehlt.

Tipp: Habe die Diätpillen bei Amazon gefunden und kaufe sie nun auf der planta-nutrition Website immer zu 3-5 Stück ein, damit ich den Mengenrabatt bekomme! Bei dem Eiweiß varriere ich öfter. Das ist ja eh alles sehr ähnlich...

LG an alle und schöne Weihnachtstage,

Monika.

Alleine durch die Pillen schaffst du es auch nicht. Du musst schon was an deiner Ernährung ändern und Sport machen. Ich nehme auch was um mein Stoffwechsel anzukurbeln und gut für den Fettabbau ist. Fatex von bodyvita das sind pflanzliche vegan Kapseln. Das mit dem Kreislauf kenne ich auch da brauchst du dir bei den keine Sorgen machen. Also ich fühle mich sogar fitter durch die Kräuter. Vielleicht hast du aber auch Probleme gehabt weil du zu wenig getrunken hast.

Hallo, Verzehr einfach nur die hälfte oder dreiviertel soviel von einer Mahlzeit die du normal isst. Und statt Weizenbrot, kaufe dieses Sonnenblumen oder Roggenkraftbrot (dieses braune Viereckige vollkorn, kenns nur von BIO marken z.B. im Netto) eins oder zwei belegte Doppelbrote mit dünnem strich LÄTTA halbfettmargarine, zwiebeln, halbe scheibe schinken, harzer käse 0,1%fett in streifen schneiden (nicht der schimmelige) und Vóla das sättigt selbst mich über 4 stunden hinweg bei schwerer Lagerarbeit. Andere machen nach 90 min. die Erste pause und ich Dank der Vollkornkost erst nach 4 std., manchmal sogar nach 5 oder sechs stunden schweren verladens (kommissionierer) ! Das sättigt wirklich ungemein. Hätte das niemals gedacht , seitdem ist alles wo weizen draufsteht ein Feind von mir und hat nur wenig wert. Aber ich mache ja auch privat sehr viel Sport (Radsport, Treppenlauf, kraftsport für kampfsport seit 5 Jahren). Daher habe ich großtmögliche antrainierte energierspeicher bei hervorragender Effizienz.

Hoffe meine Erfahrung hilft dir ein bisschen

PS: kaufe einfach fettreduziert vor allem milch usw., kalorien zählen und auf kohlenhydrate schauen ist erstmal nicht so wichtig und brauchst du nicht wenn du statt 1 vollen mahlzeit die du derzeit verzehrst nur dreiviertel oder halb soviel pro Gang isst. Ok!

Bzw. Nach dem essen einer mahlzeit mit vielen kohlenhydraten (über 70 g KH) solltest dich bewegen und nicht 1 oder 2 std vor dem TV oder pc sitzen da sonst wenn vorher nicht sportliche betätigung gemacht wurde die kohelnhydrate großteils schlussendlich in fett umgewandelt werden.

0

NATÜRLICHE PILLE

Versuchs mal mit Capsaicin (Chili's enthalten diesen stoff) Ich hab gerade in meine sportmappe geschauscht und dir diesen bericht auskopiert.

habe dort noch viel mehr sportmedizinische facts aber welchäer koch ve,.-rrt schon seine geheimrezepte )


Capsaicin kurbelt die Fettverbrennung an Chili steigert die Wärmebildung

Kein Witz. Das in Chili enthaltene Capsaicin sorgt nicht nur für einen scharfen Geschmack, sondern kurbelt auch die Fettverbrennung an. Das hat eine Studie der University of Maryland Medical School mit übergewichtigen Männern und Frauen bestätigt. Die Probanden nahmen 12 Wochen lang täglich 6mg Capsaicin ein und verloren messbar mehr Bauchfett als die Versuchsteilnehmer der Kontrollgruppe, die nur ein Placebo bekamen. Der Effekt, der für die Fettschmelze verantwortlich ist, nennt sich Thermogenese. Durch manche Wirkstoffe lässt sich die Wärmeproduktion im Körper steigern und so werden zusätzliche Kalorien verbraucht. Capsaicin steigert die Thermogenese um bis zu 25 Prozent.

Die Fettverbrennung ankurbeln Neben der gesteigerten Thermogenese scheint Chili aber noch weitere positive Eigenschaften mitzubringen, die bei der Gewichtskontrolle helfen können: Studien zufolge beugt Capsaicin Fettzellenwachstum vor, reduziert das Hungergefühl und heizt den Fettabbau an.

Chilis sind beim Abnehmen also eine wertvolle (wenn auch kleine) Hilfe. Denn Capsaicin alleine kann beileibe nicht für eine schlanke Taille sorgen. Im Übrigen solltest Du es mit dem Chilikonsum nicht übertreiben und Dich langsam an die Schärfe gewöhnen. Falls Dir dennoch mal ein Gericht zu scharf geraten seien sollte, versuche nicht den Brand im Mund mit Wasser zu löschen. Ein Glas Milch, Reis oder Weißbrot sind die besseren Alternativen, um die Schärfe zu neutralisieren. (American Journal of Clinical Nutrition, 2009)

0
@Hackennose

.PS PS: Das Chili fettzellen killt wurde bisher nur in reagenzgläsern und bei ratten getestet. Beim menschen sind sie noch nicht so weit. Aber ist doch mal ein guter anhaltspunkt nichtwahr?

0

Diät vor Eltern geheim halten?

hi,

Ich fühle mich fett und möchte abnehmen wie kann ich das vor meinen Eltern geheim halten sie würden das nicht unterstützen.

...zur Frage

Bauchspeck verlieren für Jugendliche

Ich bin 14 jahre alt , hab normalgewicht. Aber der Speck um meinen Bauch stört mich.

Weiß jemand ein paar diäten die nicht grad abnehmen heißen sollen, sondern wo man einfach weniger fett zu sich nimmt und dafür mehr eiweiß oder so..

LG

...zur Frage

Fettfrei oder zuckerfrei ernähren?

Hey Hallo, ich habe versucht beides einzuschränken, also fett und Zucker. Mag auch ein wenig ahnehmen, immer wenn ich mir z.b ein Joghurt kaufe und achte auf weniger Zucker, dann ist da mehr fett drin,oder weniger fett und dann mehr Zucker. ! 😤 Auf was soll ich achten?☺

...zur Frage

tabletten zum unterstützen von abnehmen

ich weiß es gibt keine wunderpille um abzunehmen. aber zusammen mit ener diät und fitness glaube ich können zusätzliche tabletten helfen. Ich habe von Garcinia Cambogia (von Inperformance) gehört und viel darüber gelesen. Es besteht aus natürlichen stoffen und hilft kein neues Fett zu produzieren.

Hat jemand erfahrung mit dieser tablette?

...zur Frage

Almased mit 16 Jahren!?

Hallo, ich bin fast 16, und stark übergewichtig. ich möchte daher gerne abnehmen. Jetzt frage ich mich ob Almased was bringt? Und da ich Tabletten nehme (Ritalin), welche auch noch appetitzügler sind, geht das zusammen? Schonmal danke für antworten :D

...zur Frage

Ohne Kalorien zählen abnehmen?

Hey,
Ich habe schon oft versucht mit Kalorien zählen abzunehmen, aber das dauert immer zu lang, ist mir zu aufwendig, vieles was ich esse gibt es keine genaue Kalorienangaben und ich kann die Kalorien nie einhalten.
Ich wollte wissen, wenn ich jeden Tag Weizenmehl, Zucker, Fett, Öle, Butter, etc. Weglasse, am Tag viel Wasser trinke und mich mehr bewege, ob ich da auch schnell abnehmen kann ? Also quasi eine Ernährungsumstellung.
Ich hab im Internet gesucht, aber überall steht nur, dass man weniger Kalorien essen soll. Aber genau das will ich ja nicht.
Ich würde gern 1 kg pro Woche abnehmen, ist das möglich ?
Habt ihr da Erfahrungen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?