Welche Strafe gibt wenn man ein Baum anzündet und der ganze Baum verbrennt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

§ 306
Brandstiftung


(1) Wer fremde

1.Gebäude oder Hütten,
2.Betriebsstätten oder technische Einrichtungen, namentlich Maschinen,
3.Warenlager oder -vorräte,
4.Kraftfahrzeuge, Schienen-, Luft- oder Wasserfahrzeuge,
5.Wälder, Heiden oder Moore oder
6.land-, ernährungs- oder forstwirtschaftliche Anlagen oder Erzeugnisse
in Brand setzt oder durch eine Brandlegung ganz oder teilweise zerstört, wird mit Freiheitsstrafe von einem Jahr bis zu zehn Jahren bestraft.

(2) In minder schweren Fällen ist die Strafe Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu fünf Jahren.

Wenn der Baum in einem Wald steht wird es böse für dich.

Unter Umständen kommen aber auch andere Straftatbestände (z.B. § 303) oder der Verstoss gegen andere Gesetze (z.B. Landeswaldgesetz) mit Ordnungsstrafen in Betracht.

Die Frage wird sein wie man das einschätzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Polizei und Feuerwehr kommt, kann es sehr unangenehm werden von den Kosten her. Und vielleicht auch ne Anzeige wegen Brandstiftung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hängt mal davon ab wo der Baum steht. Im Naturschutzgebiet wäre eine sehr hohe Geldstrafe möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anzeige wegen Brandstiftung
Kosten für Schaden und für Feuerwehreinsatz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Willst du ein Baum anzünden oder warum

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?