Welche Stoffe darf man in den normalen Hausmüll werfen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei uns gehört in den Restmüll, was man nicht vorher aussortiert hat. Elektronik Teile werden sowie Glas, in Containern gesammelt. Kunststoffe, die nicht in den Gelben Sack gehören, sind Restmüll. Kaputte und verdreckte Kleidung sind zb. auch Restmüll bei uns. Diese können nicht wiederverwertet werden, auch wenn hier immer einige anderer Meinung sind. Textilien aus Kunstfasern zum Beispiel, die kaputt sind, müssen von Altkleiderbetrieben zur Verbrennung gebracht werden. Also gleich in den Restmüll. Was nicht in die Biotonne reingehört kommt ebenfalls in den Restmüll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?