Welche Signale sendet ein Mann aus, wenn er eine Frau sucht........

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja, da hast Du den Nagel auf den Kopf getroffen. Natürlich vermischt sich das. Schliesslich muss er Dich ja erst kennen lernen, bevor er sich dahin gehend äussern kann, eine feste Beziehung zu wollen. Generell kann man sicher sagen, dass je länger jemand single ist, um so egoistischer wird er sein, um so härter wird es für ihn, die Rücksichtnahme auf allen Ebenen, welche eine feste Beziehung sicherlich erfordert, auch "in Kauf" zu nehmen. Liebt er Dich aber nach einer gewissen Zeit wirklich, wird ihm das letztlich egal sein, bzw. wird er gerne auf Dich eingehen und die erforderliche Rücksichtnahme wird ihm leicht fallen. Auf der anderen Seite, sollte er noch nicht lange single sein, kommen dann natürlich die Sprüche von wegen "ich bin noch nicht soweit" / "muss zuerst die letzte Trennung verarbeiten" etc. In beiden Fällen empfehle ich, sollte sich die Aussicht auf eine feste Beziehung ergeben, ES ZU VERSUCHEN! Und nicht auf die lange Bank zu schieben, wie es so viele tun. Sollte dann die feste Beziehung nicht klappen, habt ihr wenigstens ein paar schöne Wochen/Monate miteinander verlebt. Und auch für Deinen Teil vermischt es sich. Wie soll denn der Mann unterscheiden, ob Du 'ne feste Beziehung oder nur 'n Flirt suchst? Selbstverständlich solltest Du nicht gerade das totale Partygirl 'raushängen, dann kommt's nicht gut, Aber deswegen nun das Mauerblümchen spielen, bringt's natürlich auch nicht. Wie Du ja sagtest, es vermischt sich.... Aber bist Du mal im Gespräch, kannst Du das sicherlich so steuern, dass Du sehr schnell feststellst, woran ihm liegt. Liegt ihm NICHT an einer festen Beziehung, wünsch' ihm einen schönen Abend, und wende Dich Neuem zu. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im ersten Moment kann er noch gar nicht wissen, ob er eine feste Beziehung mit dieser Frau möchte. Für eine Partnerschaft reicht Attraktivität noch nicht aus. Die Charaktere müssen zusammenpassen. Die beiden müssen sich erst kennenlernen, bevor eine solche Entscheidung getroffen wird. Und dann tritt ein, was PennyJas bereits geschrieben hat - Kommunikation und Interesse an der anderen Person. Für einmaligen Sex spielt der Charakter dagegen eine untergeordnete bis gar keine Rolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn jemand feste Absichten hat, interessiert er sich für alles an der anderen Person und stellt viele Fragen und möchte einfach alles über den anderen wissen. Wenns nur um schnellen Spaß geht, macht sich keiner die Mühe... ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bewusst tut er das eher nicht. Es trifft zumindest auf mich zu - ich will aber nicht unbedingt eine Frau haben - sondern warte einfach ab und finde sie dann eines Tages.

Sicher ist Flirtbereitsschaft ein Zeichen was es sein KANN. Aber ich kenne unzählige Männer die die selben Anzeichen senden obwohl sie in Beziehung, Verheiratet und einfach nur einen ONS haben wollen.

Das Filtern dieser Signale erkennst du erst wenn er nicht locker lässt wenn du ihn nicht in dem ersten Monat "ranlässt" wenn du verstehst was ich meine. :)

In der Geduld des Partners zeigt sich das angestrebte Ziel - und der Wert dessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Viola333
09.07.2012, 12:17

hi, ok das sind schon mal ein paar anregungen. aber ich meinte eigentlich wirklich den ersten Moment. Wenn sich Mann u Frau ansehen, blickkontakt halten z.b. in einem Lokal. Was sind die Vorstellungen eines Mannes, was als nächstes kommen müsste wenn eine Frau zu erkennen geben möchte, dass sie an Ihm interessiert ist..............

0

Hm - ich als Mann würde sagen das vermischt sich . Und Du Mann oder Frau wirst sicherlich beim ersten Date zu verstehen geben was Du suchst ob nur Flirt oder ne feste Beziehung . Das ist Intuition und ich denke man weiß sofort wo es lang geht .....viel Erfolg Du... Mann oder Frau .....und viel Spaß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Viola333
09.07.2012, 12:07

......zur Info, ich bin eine Frau, die gerne Frau ist, nur etwas wenig Erfahrung diesbezüglich hat..............

0

wenn er dich seinen eltern vorstellt, meint er es ernst, sonst nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Viola333
09.07.2012, 12:11

ups, das dürfte eine generation unter mir liegen, aber danke dür die info...........meine frage bezieht sich auf das erste kennen lernen, erste begnung. d.h. wenn Mann eine Frau anlächelt. Was in den ersten Momenten passiert. Manchmal habe ich das Gefühl, dass ich es einfach nicht richtig deuten kann............auch wenn ich schon ein bischen älter bin............habe nicht so viel übung darin..............oder einfach zu zurückhaltend ........oder falsche signale angewöhnt..............

0

Was möchtest Du wissen?