Welche Pflicht hat ein erwachsenes Kind?

7 Antworten

Das Meiste ist hier völlig falsch! Unwissenheit schützt vor Torheit nicht. Vielleicht sollte man doch mal im BGB nachlesen, z.B. § 1618a BGB Pflicht zu Beistand und Rücksicht: Eltern und Kinder sind einander Beistand und Rücksicht schuldig. oder auch: § 1619 BGB Dienstleistungen in Haus und Geschäft: Das Kind ist, solange es dem elterlichen Hausstand angehört und von den Eltern erzogen oder unterhalten wird, verpflichtet, in einer seinen Kräften und seiner Lebensstellung entsprechenden Weise den Eltern in ihrem Hauswesen und Geschäft Dienste zu leisten. Genauso ist es mit dem Unterhalt. Das kann sich auch umdrehen, so dass Kinder für die Eltern zahlen müssen: vgl. hier: § 1601 BGB Unterhaltsverpflichtete: Verwandte in gerader Linie sind verpflichtet, einander Unterhalt zu gewähren.

meine Töchter (17 und 14) misachten die Ausgehzeiten, Hausarrest hilft auch nicht. sie schleichen sich aus dem Haus und übernachten bei Freunden ohne uns zu informieren. welche rechtliche Shritte kann ich tätigen?

Ich weiss nur, dass es gesetzlich verankert ist, dass die Eltern ihr Kind bis zum Ende der ersten Ausbildung/Studium finanzieren müssen, max. bis 27 Jahre. Alles andere war und ist Erziehung und wenn das "Kind" nicht mithilft im Haushalt, dann ist da wohl was falsch gelaufen.

Sims 4 - zwei Haushalte mit unterschiedlich aktuellen Spielständen?

Ich habe 2 Haushalte. Mit den einem spiele ich immer (besteht aus 2 Erwachsene und einem Kind) und einen zweiten habe ich erst vor kurzem erstellt. Da der zweite aber relativ arm ist, wollte ich sie beim ersten Haushalt einziehen lassen. Sobald sie sich aber besuchen, wird ein älterer Spielstand vom ersten Haushalt abgespielt (z.B. ist das Kind ein Kleinkind und das Haus ist anders eingerichtet). Will der erste Haushalt den 2. besuchen, wird nicht einmal angezeigt, dass ein Haushalt existiert.(Also wenn ich die besuchen möchte, über reisen) Wenn ich aber mit dem 2. Haushalt spiele, können mich Sims vom ersten Haushalt besuchen. Was kann ich machen, damit beide Spielstände aktuell bleiben, wenn sie sich besuchen? Inzwischen will ich sie auch nicht mehr zusammen ziehen lassen.

...zur Frage

Zwei Hunde, zwei Besitzer im gleichen Haushalt

Um die Verdoppelung der Hundesteuer beim Zweithund (bei uns geltendes Steuergesetz) zu vermeiden, könnte dann ein erwachsenes Kind im Haushalt einen Hund auf sich anmelden und für diesen dann die einfache Hundesteuer bezahlen?

...zur Frage

kann man ein zur adoption freigegebenes Kind als Mutter zurückfordern?

Hallo zusammen.

Habe mit einer frau, mit der ich vorher und auch nachher nichts mehr zutun hatte, ein kind bekommen. Sie sagte mir dann, dass sie das kind zur adoption freigegeben hat. Und jetzt sagte sie mir, dass sie das kind zurück "gefordert" hat! Ist das denn überhaupt möglich??

Ich hätte gedacht, dass dies zum wohle des kindes nicht möglich wäre.

Vielen Dank und schönen Sonntag noch...

...zur Frage

Nur Geld für ein erwachsenes Kind zu Weihnachten unpersönlich?

Ist es unpersönlich als Eltern einem Kind nur Geld zu Weihnachten zu schenken, also nur einen Briefumschlag (50-100€) in die Hände zu drücken? Es geht dabei um erwachsene Kinder über zwanzig. Oder sollte man als Eltern noch einen kleinen Wunsch dazu packen? Ein Buch oder eine Creme oder sowas?

...zur Frage

Die Sims 3 Kind loswerden?

Also, mein kind (junge erwachsene) hat ein baby bekommen. das will ich aber nicht denn sie hat schon zwillinge und mein haushalt wird dann zu voll. ausziehn lassen will ich mein kind auch nicht denn dann verlieren ich die kontrole über sie ich ich würde gerne alle meine sims unter kontrolle halten. was soll ich jetzt tun? vernachlässigen geht nicht sonst nimmt mir das sozialamt alle kinder weg!

Danke im vorraus

...zur Frage

Wie lange muss ich ein erwachsenes Kind im Haushalt dulden?

Es geht nicht um mich, sondern um eine Bekannte. Angenommen Sohn reizt "Hotel Mama" bis an die Grenzen aus. Ist faul, beteiligt sich zu Hause nicht und mit arbeiten hat er es nicht so. Er ist mittler weile 22 hat eine abgebrochene Lehre und die 2. wird er wohl auch nicht durchziehen. Wie lange muss Muttern das mitmachen? Oder kann sie ihm die Koffer vor die Tür stellen? Ist sie noch unterhaltspflichtig?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?