Welche Papiere brauch ein Grieche zum heiraten?

6 Antworten

Erstmal gratulieren und alles liebe und Gute und viele glückliche Jahre. Das beste ist, du fragst beim Standesamt an, denn als Grieche in Deutschland brauchst du etliche Papiere. Ich/Wir sind auch Griechen. Ich hatte schon nachgefragt. Gebrutsurkunde, Familienbucheintrag, Stammbucheintrag, "Ehefähigkeitsbescheinigung" (was immer das sein mag und so einiges mehr. Wir haben die Lust daran verloren... Fang aber so schnell wie möglich an, denn es dauert so seine Zeit, bis die Griechen "aus dem Pott" kommen. Viel Glück

Es ist viel einfacher als man denkt. Wenn jemand Probleme in dieser Richtung hat, in allen Sachen in bezug auf GR, sollte mich kontaktieren.

Hallo kannst du mir helfen weil ich versteh nur Bahnhof das ist so kompliziert;(

0
@Titina239

Es ist viel einfacher als man denkt. Von wegen 4 Monate. 8 Tage brauchst in GR, genauso wie hier mit dem Aufgebot. Nur er kann nicht persönlich dorthin gehen und es beantragen. Es geht aber wohl über eine andere Person. Tante, Nachbar, Freund usw. seine Papiere bei der Stadtverwaltung abgeben und abholen, wenn sie fertig sind. Deswegen muss man zum Konsulat, wegen der Ermächtigung. Kontaktiere mich privat und ich erkläre dir das alles ausführlich. Grüße Panagiotis ... pahakis@t-online.de

0

Du brauchst von ihm im Prinzip die gleichen Unterlagen, die auch du hier für deine Hochzeit brauchst. Geburtsurkunde, Abstammungsurkunde. Da das dann alles in Griechisch abgefasst ist, musst du sie für das Standesamt übersetzen lassen. Glückwunsch!

Was möchtest Du wissen?