Welche Kurzgeschichten handeln von Krieg/Nachkriegszeit?

6 Antworten

"Nachts schlafen die Ratten doch" von Wolfgang Borchert, einem der ganz typischen Nachkriegsschriftsteller.

Es handelt von einem kleinen Jungen, der Tag und Nacht vor einem Trümmerhaufen "Wache" hält, unter dem die durch eine Bombe verschütteten Leichen seiner Eltern liegen, um sie davor zu schützen, dass sie von den Ratten gefressen werden..

Dem Erzähler tut der kleine völlig übermüdete Junge leid und er sagt ihm, dass er ruhig schlafen gehen könne, denn "nachts schlafen die Ratten doch".

Eine ergreifende Geschichte, die mich damals in der Oberprima sehr angerührt hat. Ich hoffe, ich habe sie aus der Erinnerung richtig wiedergegeben. Mein Abi ist immerhin 60 Jahre her.

Ergänzung:

Hab die geschichte gerade noch einml gelesen, es sind nicht seine Eltern, die unter den Trümmern liegen, sondern sein Bruder.

0

Ja, hatte ich schon gesagt. Warum gibt es eigentlich nichts Neues? Warum liest man immer dasselbe von früher?

0
@Tannibi

Wie kommst Du darauf? Ich lese alles, was wichtig ist und mir unter die Finger kommt. Ich habe genau vor 71 Jahren angefangen zu lesen und seit dieser zeit niemals damit aufgehört.

0
@mychrissie

Ich meinte "im Schulunterricht". Ergibt sich eigentlich zwanglos aus dem Kontext.

0

Oh ja, Das Brot xD

Ich erinnere mich. Wir sollten vor ein paar Jahren die Geschichte aus einer anderen Perspektive neu erzählen....

Ich habe die Perspektive des Brots genommen. Lief ganz gut, war auch der einzige ^^

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Abitur 2019

Darf man das überhaupt? Ein Brot ist ja keine Person :D

0
@cooleDame

Ging so durch, es wurde nur eine andere Perspektive gefordert und meine Lehrerin fand es äußerst kreativ und unterhaltsam.

0

Achso, aber die Kurzgeschichte kam bei euch nur als Schulaufgabe oder so dran also nicht als Anschlussprüfung oder?

0
@cooleDame

Nein, das war in der 8. oder 9. Klasse. Das ist auch schon wieder 4-5 Jahre her.

0

Doch aber ich rede ja von der Kurzgeschichte...

0

Die Klassiker sind "Nachts schlafen die Ratten doch"
und "Die Küchenuhr" von Borchert.

Was möchtest Du wissen?