Welche Koalition hat das Gesundheitssystem privatisiert?

7 Antworten

Keine Koalition, sondern ein Thinktank der Bertelsmanngruppe (Den Vorständen gehören zufällig einige private Klinikketten), die "Initiative neue soziale Marktwirtschaft".

Von keiner.

Es gab keine zentrale von einer Bundesregierung durchgeführte Privatisierung von Krankenhäusern und Pflegeheimen. Das geschah alles auf kommunaler Ebene.

Privatisierungswelle der öffentlichen Krankenhäuser wurde in der Ära von Gerhart Schröder begonnen. Bzw. eigentlich nach der Widervereinigung. Staat, Länder waren Hochverschuldet weil es 5 Millionen Arbeitslose gab. Damals der Spruch: " Der Staat verkauft sein Tafelsilber" las man in der Presse.

Die CDU / CSU und die FDP sind für die Privatisierung, bei der SPD und Grünen ein Teil und nur die Linken sind dagegen.

naja es geht um die Vergangenheit. Wer hat es gemacht?

0

Was möchtest Du wissen?