Welche Größe hat der gehäuselüfter?

 - (Computer, Technik, PC)

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Miss einfach Mal die Kantenlänge, je nach Alter des Gehäuse sind 80, 92 oder 120mm übliche größen

Woher ich das weiß:Beruf – Administrator mit über 12 Jahren Berufserfahrung

Einfach ein Lineal nehmen und nach messen. Kann man an Hand des Bildes auch nur erraten.

Kann ein 120er sein, wenn der PC recht alt ist oder ein OEM Office Rechner, kann es auch nur ein 90er sein

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Jahrelange Erfahrung, auch durch Misserfolge

Optisch gesehen ist es wohl irgendwas um die 90-120.

Aber Bilder können bekanntlich täuschen. Dies hier kannst du wohl selbst mit einem Lineal oder Zollstock selbst nachmessen.
Manchmal steht sogar ein Hinweis auf der Rückseite des Lüfters.

Ein Lineal, Schmiche, Zollstock oder irgendwas zum Messen wirst du doch finden?

Notfalls kannst du mit einem geeigneteten Grafikprogramm ein Lineal drucken

In älteren Rechnern sind meistens 120mm Lüfter drinne. Darauf würde ich jetzt mal tippen

Woher ich das weiß:Hobby – Befasse mich schon einige Jahre damit

Was möchtest Du wissen?