Welche Formel benötige ich um eine Dachfläche zu berechnen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kommt drauf an, wie dein Dach geschnitten ist. Gewöhnliche Dächer setzen sich aus zwei Rechtecken und können mit der Formel a*b=A ausgerechnet werden. "A" und "b" stehen dabei für die zwei Seitenlängen.

..."a" und "b"... ;-)

0

Sorry, stimmt - Autokorrektur 😁

0

Wenn das Dach symmetrisch ist:

Länge(first)*Länge(Ortgang)=Fläche einer Dachhälfte

da es 2 Dachhälften sind

axbx2, es sind 2 Rechtecke

Länge mal Breite
(wenn's ein einfaches Rechteck ist ;-)

Die Eulersche Identität

Satteldach? Pultdach? Kuppeldach? Walmdach? Krüppelwalmdach? Flachdach? Tonnendach? Mit oder ohne Gauben?... Dachüberstände?...???

Was möchtest Du wissen?