gährungschnitte bei bordsteinen, randsteinen etc?

 - (Technik, Mathematik, bauen)

5 Antworten

laut deiner Zeichnung sind es aber keine 45° Gährungsschnitte, sondern genau die Hälfte davon.

danke ich weiß 2 schnitte kommen aber auf 45grad raus. danke das du mich auf meinen fehler hingewisen hast aber anscheinend hast du die frage nicht verstanden sonst hättest ja ne produktive antwort geliefert.

0
@matzeee

Faustregel: Gährungsschnit=1/2 Winkel der aneinanderzusetzenden Steine!

0
@matzeee

Wenn du zwei Bordsteine jeweils 45 Grad schneidest, hast du einen rechten Winkel!

0

Schreib mal ordentlich hin, was du eigentlich willst

Geht es darum, die Schnittwinkel zu berechnen, und zwar in Abhängigkeit von der Anzahl der Ecken des regulären n-Ecks (in der Zeichnung ist es ja ein 8-Eck)? In diesem Fall ist die Antwort sehr einfach.

Bei einem regelmäßigen n-Eck ist die Innenwinkelsumme (n-2) * 180, jeder einzelne Winkel hat dann die Größe 180 * (n-2)/n.
Der Schnittwinkel an jedem Schnittstück hat außen dann das Maß 90 * (n-2)/n, und innen das Maß 180 - 90 * (n-2)/n.

Hi,

wenn ein Gesamtwinkel gegeben ist und eine Anzahl Stöße, dann kann man grundsätzlich einen gültigen Schnittwinkel ausrechnen unter der Bedingung, dass die einzelnen Stoßwinkel gleich sind. Das ist unabhängig von der Länge der einzelnen Steine!

Schnittwinkel = 90-Gesamtwinkel/Anzahl Stöße/2

Beispiel: Gesamtwinkel 60°, 9 Steine => 8 Stöße:

=> 86,25° (jeder einzelne Stoß ergibt einen Winkel von 7,5°)

Durch ungleiche Längen der Steine wird der resultierende Bogen ungleichmäßig. Wenn der Bogen bei ungleich langen Steinen gleichmäßig werden soll kann man das zwar auch ausrechnen, aber dann wirds komplizierter, da man dann aus Bogenradius und Gesamtwinkel mit Winkelfunktionen die einzelnen Tangentenstücke (Steine) und deren Stoßhalbwinkel (Schnittwinkel) einzeln ausrechnen muß. Wenn man da nicht die Übersicht verlieren will brauchts 'ne Zeichnung.

Da ist dann der Hinweis mit dem "erstmal hinlegen und dann anreissen" sicher angebracht...

Was möchtest Du wissen?