Welche Farbe Schwangerschaftstest positiv

6 Antworten

  • Es kommt auf den Test an. Aber die gängigen haben meist den berühmten roten/ rosa Strich. Sprich positiv ist der Test bei zwei Strichen. Du bekommst den ersten Strich, wenn du die Anwendung richtig  gemacht hast im Kontrollfenster. Ist er positiv, also du bist schwanger, dann erscheint ein zweiter Strich im Ergebnisfenster. 
  • Dann gibt es Test, die haben ein Plus oder ein Minus. Da bekommst du ebenfalls vorher einen Strich im Kontrollfenster und ein Minus heißt nicht schwanger und ein Plus heißt schwanger. 
  • Die von ClearBlue sind blau. Verrät ja der Name schon. Aber ich glaube da gab es auch einen der rosa war. 
  • Viel Erfolg

das ist von test zu test unterschiedlich 

manche haben auch anhand der streifen die aussaage schwanger oder nicht: ein streifen nicht schwanger zwei schwanger .

Blau schwanger rot nicht

da gibts auch Lila Pink Schwarz gelb. je nach test halt.

Aber der scherz ist unterstes Niveau und weder lustig noch sehr Geistreich. 

Aber zum 1. April will man mal nicht über Geschmacklosigkeit reden :)

also viel erfolg beim Witz 

Die meisten Tests arbeiten mit Strichen und nicht mit Farben. Mit Farben ist mir auch ehrlich gesagt noch nie einer unter gekommen, ich habe zwar schon davon gehört, dass es solche Tests gibt, aber in Drogerien z.B. gibts eigentlich nur Tests mit Strichen oder diese digitalen Tests, die das Ergebnis auf einem kleinen Bildschirm anzeigen.

Die Striche können aber entweder blau oder rosa sein (dann allerdings beide, also sowohl der Kontrollstrich als auch der Teststrich).

Clearblue-Tests und ich glaube auch Testamed benutzen eine blaue Farbe für die Striche.

Viele andere Marken benutzen eine rötliche/rosa Farbe für die Striche.

LG

Bei einem Mädchen rosa und bei einem Jungen blau.

Ich kenn das nur mit strichen: 1strich=negativ.... 2striche=positiv

Was möchtest Du wissen?