Welche deutsche Städte besuchen?

14 Antworten

Hi Maladerser,

Wenn es nicht nur Großstädte sein sollen, dann empfehle ich den Harz und dort besonders Goslar und Quedlinburg (siehe Wikipedia: es gibt verdammt viel zu sehen). Auch Hannover und sein Zoo, sowie die Altstadt sind einen Abstecher wert. Auf dem Weg dazwischen die neugestaltete Rosenroute in Hildesheim abwandern. Beschreibung gibt es am Marktplatz.

Falls du/ihr gerne shoppen geht, kann ich nur das CentrO. in Oberhausen empfehlen (ist eine gute Stunde von Dortmund entfernt). Es ist riesig, tolle Auswahl an Geschäften, viele Restaurants und Bars. Düsseldorf ist auch immer einen Besuch wert, schon alleine wegen der Altstadt und den Rheinterrassen.

Aber Oberhausen als Stadt ist eher... bescheiden ;-)

0

Die ihr euch ausgesucht habt sind schon genau richtig. Naja, bis auf Dortmund da ist wirklich nicht so doll. Ansonsten noch Nürnberg, Heidelberg und Freiburg, Wenns nichts nur reine Städtetouren sein sollen ggf . noch was an Nord und Ostsee. Cuxhaven oder was auf Rügen oder auch auf Sylt etc.

Wir sind eben grosse Fussbalfans und wollen eine Stadiontour durch den Siganl Iduna Park machen.

0

Mainz mit seiner Altstadt, dem Dom, St. Stephan mit den Chagall-Fenstern und der Klais-Orgel, Gutenbergmuseum, Musuem für antike Schifffahrt. Wiesbaden Kurstadt, Trier, die ältesteste Stadt Deutschlands.

Was möchtest Du wissen?