Welche Chancen hat man als Ergotherapeut und Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen?

1 Antwort

Hallo,

ich würde die Stellenanzeigen in der Region genau durchlesen und bei interessanten Angeboten telefonisch nachfragen:

- hat man Chancen ohne die Weiterbildung als Fachwirt?

- hat man Chancen mit der Weiterbildung als Fachwirt?

- Worauf wird noch besonders Wert gelegt?

- Welche Qualifikation hatten die vbisherigen Stelleninhaber?

- ggf. auch nach einem Praktikum fragen!

Das ist dann noch keine Garantie für später (nach der Weiterbildung), aber es gibt schon mal einen Einblick in die aktuelle Lage in der Region. Ich vermute, dass es z.B. in der Region München ganz andere Antworten geben wird als z.B. in Bremen.

Gruß

RHW

ausgelernte Heilerziehungspfleger-und was nun Studium oder neue duale Studium Ergotherapeut

Liebe Leute,

Ein Kumpel wollte,dass ich euch frage. Wie die Zukunftsperspektive allgemein ist. vom Bundesland zu Bundesland und mit der allgemeinen Arbeit und mit dem Status. Er hat ausgelernter Heilerziehungspfleger,natürlich bestanden verfügt ca. 3 Jahre Berufserfahrung..

Er möchte aber nun weiter machen um senine Karrierebarriere (Gehalt-Status-Wissen-Kompetenzen ) zu erhöhen,erweitern Er will als Hochschulabsolvent genannt werden.

Unten sind die Bereiche in welche Richtung er gehen möchte

  • Sozialarbeit studieren
  • Ergotherapeutische Ausbildung und danach Ergo-Studieren (Duale Ausbildung+Studium in Nürnberg DAA oder Döepfer Schule.)
  • irgendwelche Studium mit Management wie Z.b Sozial-Gesundheit etc.
  • Gesundheitspädagogik studieren in einer FH oder einfach weiter arbeiten und im Anschluss Weiterbildungen machen.

Die Frage ist

Was könnt ihr empfehlen oder was ist richtig einfach generell.. wie sind die Chancen im Markt allgemeinen in eurem Umfeld??? Bekommt man gute Arbeit mit dem Lohn mit den genannten Studium?

Ihr könnt auch verschiedene Meinungen schreiben,Rat und Tipps geben..

Danke im Voraus für eure Unterstützung Freundliche Grüße

...zur Frage

Gibt es eine Aufstiegsfortbildung für operationstechnische Assistenten?

Ich bin auf der suche nach einer Ausbildung. Ich ziehe in erwägung, Pharmazeutisch technischer Assistent oder Operationstechnischer Assistent. Zweiteres ist keine staatliche Ausbildung, nur intern geregelt. Gibt es hierfür eine Fortbildung z.B. FAchwirt im Gesundheitswesen und darf ich diese mit Realschulabschluss und der Ausbildung zum OPtech.Assistenten machen?

...zur Frage

als ZFA zur Krankenkasse?

Hallo Leute ich wollte mal wissen ob das möglich ist als ZFA in einer Krankenkasse zu arbeiten und wie die Aufgaben dort aussehen. Und hat man bessere Chancen wenn man den Fachwirt im Gesundheitswesen hat? Und wie sehen dann die Aufgaben aus? Danke schon mal für Antworten.

...zur Frage

Mit Examen zur Polizei?

Hallo, mache grade eine Ausbildung zum examinierten Altenpfleger und bin dieses Jahr fertig. Wollte euch fragen ob einer weiß ob man mit dem erfolgreich bestandenem Examen Chancen bei der Polizei hat ?

In den Voraussetzungen steht "einer mit Nummer 2 vergleichbaren landesrechtlich geregelten Fortbildung für Berufe im Gesundheitswesen, sowie im Bereich der sozialpflegerischen und sozialpädagogischen Berufe"

Schließt das das Examen mit ein weiß das einer ?

Danke :)

...zur Frage

Ich bin Fachwirt im Sozial - u. Gesundheitswesen mit 8 jähriger Berufserfahrung als Pflegefachkraft. Wie hoch ist mein Einstiegsgehalt als Pflegedienstleitung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?