Welche Art von Eierbecher ist das (bemaltes Porzellan, klappbar und vergoldet)?

...komplette Frage anzeigen Eierbecher, vergoldet - (Eier, teuer, Geschirr) Eierbecher, vergoldet - (Eier, teuer, Geschirr) Eierbecher, vergoldet - (Eier, teuer, Geschirr)

5 Antworten

Eben musste ich leise lachen, das sind - wie bereits von anderen geschrieben - Faberge Eier. Da legt man Schmuck rein, Ringe oder Ohrstecker. Zumindest ich mache das mit meinem.

Ansonsten dienen sie lediglich der Dekoration.

lg Lilo

LiselotteHerz 17.01.2017, 09:48

Ich habe nochmal gegoogelt, sehr gute Nachbildungen können pro Stück mehrere Hundert Euro wert sein. Da die so liebevoll aufbewahrt wurden, gehe ich doch mal von einem gewissen Wert aus. Frag einen Antiquitätenhändler. Ich würde sie allerdings nicht unbedingt verkaufen,kann man doch auch behalten.

1
Hundskugel 17.01.2017, 10:06

Vielen Dank, ich habe sehr lang selber danach gesucht aber lag mit Eierbecher wohl immer total daneben. :-)

0

Das ist eine günstige Nachbildung (siehe Blechscharnier) im Stil eines Fabergé Ei.

Hersteller lassen sich bei diesen einfachen Eier nicht finden, da es sich um Massenproduktionen handelt.

Auf ebay lassen sich einige davon finden:

http://www.ebay.de/sch/Antiquitaten-Kunst/353/i.html?_from=R40&_nkw=faberge+eier&_sop=2

Es gibt auch wertvolle Ausführungen - hier kannst den kleinen aber feinen Unterschied gut erkennen

http://www.ebay.de/sch/Antiquitaten-Kunst/353/i.html?_from=R40&_nkw=faberge+eier&_sop=3

da gibt es immer mal solche Sammelserien in den bunten Zeitschriften. Mal Puppen, mal Teddys und da geb es auch mal diese Eier. Eben immer mal was anderes. Mehr weiß ich auch nicht. Sie (die Eier) sehen schön Bunt aus, kosten Geld aber sonst....

Das sind keine Eierbecher, sondern Fabergé-Eier.

Allerdings sind das keine Originale, die sehr wertvoll wären, sondern billige Nachbildungen.

LiselotteHerz 17.01.2017, 09:43

Sooo billig sind diese Nachbildungen nicht, mein Mann hat mir mal so etwas gekauft und ich habe zufällig die Rechnung beim Aufräumen gefunden. Seitdem hüte ich das sorgfältig, steht in meinem Kostbarkeitenschrank.

1

Sogenannte Faberge Eier 🍳 

Girschdien 17.01.2017, 09:38

So heißen die aber nur, wenn sie von Carl Peter Fabergé in St. Petersburg zwischen 1885 und 1917 hergestellt wurden.

0

Was möchtest Du wissen?