Welche Arbeitskleidung trägt eine Bauingenieurin?

6 Antworten

Die BauIngs, die ich kenne, sind zwar alle männlich, aber einen Trend kann man da schon erkennen ;)

Mein LieblingsBauIng läuft immer ziemlich schick rum. Gute Jeans oder Stoffhose, Hemd, je nach Termin Krawatte.

Für die Besuche auf Baustellen hat er Sicherheitsschuhe im Auto und trägt an den Tagen auch eher Jeans.

Kann man ja auf Frauen übertragen...

Jetzt ernsthaft?

Es gibt keine Einheitskleidung. Du ziehst an, was du möchtest. Ich hab auch schon weibliche Bauingenieure in Röcken und Bauschuhen durch die Gegend stapfen sehen. ;)

Weiß ich ja nicht, deshalb frage ich ja ;)

0
@mirofan

Hast du noch nie ein Praktikum auf einer Baustelle gemacht?

1

also unser bau ingeneuer trägt ne jean und ne saubere jacke bzw ordentliches erscheinungsbild. ( sakko oder sowas ist übertrieben, nur sauber/ordentlich kleiden)

Arbeitskleidung muss zum arbeitgeber?

Die Arbeitskleidung muss zum Arbeitgeber und kann nicht mehr dahin da Vertrauensverhältnis zerstört ist und Mobbing . Kann ich die Arbeitskleidung per post senden den Dienst Schlüssel habe ich auch noch. Was muss ich beachten dabei?

...zur Frage

Praxisarbeiten im Bauingenieurwesen - Was sind gute Themen?

Hallo zusammen, ich studiere aktuell Bauingenierwesen (DUAL, TIEFBAU) und muss aller 2 Semester eine Praxisarbeit nach der jeweiligen Praxisphase abgeben. Nun suche ich nach guten Themen für jene Aufgabe und würde mich freuen wenn sich jemand meldet der eine passende Idee hat oder dies selbst machen musste.

Mfg MrWhiteman

...zur Frage

Studiengangwechsel Bauingenieur -> Fahrzeugtechnik (maschinenbau) Anrechnung Cad und Konstruktives Zeichnen ?

Servus miteinander,

Ich studiere zurzeit an der FH München Bauingenieurwesen im 1. Semester, habe aber nun bemerkt das ich mich später nicht als Bauingenieur sehe. Möchte nun zur Fh Landshut nächsten Sommer wechseln um dort Fahrzeugtechnik studieren da ich mich sehr für Autos und die damit verbundene Materie interessiere. (Habe Bauingenieurwesen bloß angefangen da ich in München nicht in Fahrzeugtechnik reinkam, dies wäre in Landshut kein Problem!)

Nun zu meiner eigentlichen Frage, In Bauingenieurwesen habe ich Konstruktives Zeichnen und Cad worin wir Studienarbeiten haben aus denen sich dann unsere Endnote am Semesterende zusammensetzt. Nun wollte ich wissen da ich diese beiden Fächer auch in Fahrzeugtechnik hätte, ob mir die Noten des 1. Semester angerechnet werden würden, weil Bauingenieur und Fahrzeugtechnik is ja jetzt nicht des gleiche ;)

Grüße

...zur Frage

"Allrounder"-Studium?

Hallo zusammen,

in etwa einem Jahr werde ich entscheiden müssen, was ich studiere. Mit dem Abi bin ich gerade durch, der Schnitt wird bei 2,0 liegen. Ich sag es mal, wie es ist: Für das Abitur habe ich praktisch überhaupt nichts gelernt, da ich alles auch so ganz gut kann. Allerdings kann ich auch nichts so RICHTIG gut. Deswegen möchte ich nach Möglichkeit ein Studium absolvieren, bei dem ich halt auch von allem etwas Ahnung haben muss, ohne irgendwo der absolute Spezialist zu sein. Man sagte mir, dass ein Studium als Wirtschaftsingenieur genau solche Fähigkeiten erfordere. Habt ihr eventuell noch andere Vorschläge? Ich fände es durchaus interessant, etwas in eine wirtschaftliche Richtung zu machen - ist aber nicht zwingend. Vielleicht hat ja einer eine gute Idee. :) Viele Grüße

...zur Frage

Informatik (Programmieren) selbst beibringen?

Ich habe wirklich 0 Ahnung von Informatik, aber irgendwie fände ich es ganz interessant zu lernen. Und jetzt in den Semesterferien habe ich auch endlich die Zeit dazu. Wie fange ich am Besten an programmieren zu lernen, wenn man so 0,0 Ahnung von PC´s und allem hat? (Kein Problem, wenn Mathematik vorkommst, studiere Mathe (Lehramt).

...zur Frage

Bachelor Bauingenieurwesen ausreichend für Bauleitung?

Hallo zusammen! Ich studiere zurzeit Bauingenieurwesen im 5. Semester und werde voraussichtlich gegen Ende dieses Jahres bzw. Anfang nächsten Jahres fertig. Ich stelle mir die Frage, ob ein Bachelor-Abschluss für die Bauleitung ausreichend ist.

Jemand Erfahrungen gemacht oder ähnliches? Arbeitet jemand als Bauleiter? Wie ist die Arbeit an sich so? Zu stressig ? Langweilig? Ich persönlich kann mir nicht vorstellen später täglich im Büro irgendwelche Statiken auszurechnen.

Würde mich über Tipps, Anregungen und Ratschläge freuen. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?