Welche analogen Spiele, ob Brett-, Würfel- oder Kartenspiele, könnt ihr für einen gemütlichen Spieleabend empfehlen?"?

10 Antworten

Leider fehlen in Deiner Frage so einige Informationen, zum Beispiel, wie viel Leute man an dem besagten analogen Spieleabend ist, wie es mit der Spieldauer ist (mögen die Leute eher etwas Kurzes, was nach 20 - 30 Minuten heruntergespielt ist oder sind es eher Menschen, die sagen: Für ein Spiel unter 2 Stunden Spieldauer setze ich mich gar nicht erst an den Tisch?), was die Menschen am Spieltisch gerne für Genres spielen), ob es kompetitiv oder kooperativ sein soll und ob es eher ein Spiel mit einfachen Regeln sein soll oder ruhig etwas Komplexes, bei dem man die Anleitung nicht bloß einmal gründlich durchlesen, sondern regelrecht studieren muss.

Weil mir diese Infos fehlen - und da bitte ich Dich um Verständnis - kann ich sehr vage antworten:

Eines meiner Lieblingsspiele ist das Kartenspiel Tichu. Es ist ein Partnerstichspiel für immer 4 Personen, bei dem es darum geht, als erster fertig zu machen. Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten des Ausspielens, unterschiedliche Strategien und Taktiken, Ärgermöglichkeiten und Regeln, die Tichu zu einer Perle im Sektor Kartenspiel werden lässt.

Wenn Tichu trotz seiner Vielfalt nicht komplex genug ist, dann kann man sich einmal die Spiele Kaivai und Khronos anschauen. Kaivai ist ein sogenanntes Mangelspiel, bei dem man die Aufgabe hat, ein großes weites "Meer" (also den Spielplan) mit Inseln zu bebauen und dort entweder Fischfang oder Götteranbetung zu betreiben. Dafür kann man aus verschiedenen Möglichkeiten wählen (die natürlich unter Umständen kosten), aber eigentlich braucht man meistens etwas anderes, was mit Pech schon besetzt ist oder man braucht etwas, was übelst Ressourcen verlangt. Und dann muss man mit seinem Boot ja auch noch zu den Inseln fahren, damit man weiterbauen kann, aber die bösen bösen Mitspieler verfolgen natürlich denselben Plan, so dass man gezwungen wird, Umwege in Kauf zu nehmen und noch so manches mehr.
Das große Problem bei Kaivai: Ganz zu Anfang wirkt es extrem wirr, weil man nicht so recht weiß, was eigentlich geht. Man zieht einfach irgendwie und irgendwo hin. Wenn man dann aber im Laufe des Spieles herausfindet, was wie warum geht, wird aus einem "Wie öde" ein "Scheibe, ist das spannend. Da muss ich echt intensiv drüber nachgrübeln."
Khronus ist eigentlich ein Aufbauspiel, bei dem man jedoch mit seinen Figuren in die Zeit reisen kann (es gibt in dem Spiel drei Zeitalter), um diverse Gebäude zu bauen. Dabei gibt es dummerweise Regeln, die das bauen nicht ganz so einfach machen wie es im ersten Augenblick aussieht. Leider ist die Anleitung etwas umständlich geschrieben, so dass man sich da erst durcharbeiten muss, nur um festzustellen, dass es eigentlich doch recht einfach ist, und um dann festzustellen, dass das Spiel zu gewinnen doch schwieriger ist als man vermutet.

Das sind drei meiner Favoriten.
Rein theoretisch könnte ich noch einige mehr aufzählen, aber das würde den Rahmen sprengen. Deswegen nur eine Auflistung einiger Titel:

  • Castle Panic
  • Half Pint Heroes (in meinen Augen besser als Wizard)
  • Sagrada
  • Wallenstein
  • Heul Doch Mau Mau
  • Tzolkin - Der Maya-Kalender
  • Salamanca
  • Dicke Luft in der Gruft

Die Geheimtipps, was man auf jeden Fall in seiner Spielesammlung haben sollte, kann ich ehrlich gesagt so auch nicht beantworten, das ist einfach individuell. Einige Spieler zum Beispiel schreiben da "Monopoly", andere "Uno", wiederum andere "Catan", während es dann Dudes gibt, die auf "Zombiecide" oder "Allis vs. Axis" schwören und sagen: DAS sind Spiele, die sind ein MUSS!

Sorry, dass ich Dir da nicht viel weiterhelfen kann, aber ich kann halt wirklich nur von meiner Warte aus sprechen. Wirkliche Empfehlungen geben kann ich nicht, weil mir eben die Infos fehlen.

Ganz entspannt 2vs2 magic Turnier am besten mit 10+ Leuten

Was soll schon schiefgehen?🌚

Könntest z.b. Jungfrau bleiben.

0

Bei uns kommt Risiko immer ganz gut

Schach, Mikado, Jenga, Quartett, Mensch ärgere dich nicht oder Quiz-Spiele mir würde auch was mit Zeichnen gefallen oder "wer bin ich".