Weiß jemand wie teuer eine lebende Maus bei Fressnapf (XXL) ist?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich hoffe du bist ein Troll. Wenn nicht dann machst du dich strafbar. Du darfst für deine Katze keine lebende Mäuse kaufen! 

Du kannst deiner Katze bereits tote Futtertiere anbieten. Aber keine Lebenden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ilovemypets1
30.08.2016, 13:30

woher weißt du das mit der katze?

0

Bitte, bitte, bitte Kauf dir keine Tiere in solchen Zoohandlungen! Ich möchte hier jetzt nicht alles negative auflisten, aber schau einfach im Internet nach, und du wirst es nicht mehr in Erwägung ziehen dort Tiere zu kaufen! Glaube mir!

ubd grundsätzlich kosten Mäuse glaube ich nicht so viel, da solltest du dir lieber um die Ausrüstung und Grundversorgung Gedanken machen!

LG!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ilovemypets1
30.08.2016, 13:34

er oder sie will die mäuse ja nur als futter für die katze! was ich sowieso schon unnötig finde!😡😠 mit der richtigen ernährung braucht die katze sie gar nicht!

0
Kommentar von 1LitschiLPS1
30.08.2016, 13:36

Für die Katze ist das wirklich total unnötig, aber für eine Schlange zum Beispiel ganz und gar nicht.

0

Die Mäuse sind nicht sehr teuer, aber wenn man sich ein Haustier anschaffen will sollte man auch wissen das man sich um das Haustier auch kümmern muss !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spot1978
29.08.2016, 18:40

Und wenn sich seine Katze um das "Haustier" kümmert?

1
Kommentar von ilovemypets1
30.08.2016, 13:32

die katze kann gut ohne diese mäuse leben!

0

Um Futter für die Schlangen zu haben,musste ich pro Stück 2,-€ bezahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?