wasserbett gluckert und plätschert....

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Luftbinder beseitigt zwar das Problem, aber nicht die Ursache! Aber das ist ja schonmal etwas. Die Verschlüsse kannst du noch durch welche mit Gummidichtung ersetzen lassen, dann noch Wasserentkeimer zuführen (kostet dasselbe wie ein Wassertest, deswegen warum überhaupt erst testen?). Dein Händler kann Dir sicherlich auch guten Rat geben!

Entlüften und dann Luftbinder einfüllen,wenn das Wasserbett immer noch gluckert, solltet ihr mal einen Teststreifen " Dip Slide" kaufen und überprüfen ob Bakterien im Wasserkern vorhanden sind. Gruß

das kann nur an der luft liegen. wenn es erst neu ist dann jeden tag die luft absaugen. das war bei mir ähnlich

Zu wenig Wasser drin,da nutzt auch das Luftabsaugen nichts.Wasser nachfüllen.

ist vielleicht zu wenig Wasser drin.

echt?zu wenig wasser? in der aufbauanleitung stand 2cm unterm rand und wir sind knapp einen cm unterm rand. ????

Entlüften,dann ist Ruhee,macht meins auch immer!

Was möchtest Du wissen?