Wasser sparen durch Steine im Spülkasten?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist doch logisch. Wenn Steine im Spülkasten sind, verdrängen die den Platz für's Wasser. Müssen aber schon große Steine sein. Viel einfacher ist, wenn Du eine (oder auch zwei) große gefüllte Flaschen (z.B. 1,5 l Cola o-ä.) in den Kasten legst. So verbrauchst Du entsprechend weniger Wasser zum Spülen. Zum Pipi machen reicht es aus. Beim großen Geschäft kann man ja dafür 2x spülen.

Mein Installateur hat mir gesagt: "Jeder Spar-Spülkasten ist der langsame Tod der Abwasserrohre." Durch das wenige Wasser wird nicht genug nachgespült. Du machst ja nicht nur "Pipi", sondern auch grössere Geschäfte, die Du mit Papier runterspülen mußt. Wenn das auf halben Weg steckenbleibt, kann das teurer werden, als 9 l Wasser zu "verspülen".

außerdem haben wir in deutschland keinen wassermangel

0
@dummi666

Aber nicht so gutes Wasser wie wir in der Schweiz ;-) Nein, das spielt keine Rolle, wo Wasser gesparrt wird, jedes Land, das genug oder zu viel Wasser hat, kann dafür Wasser exportieren oder z. B. das Abwasser einergiesparend wiederverwenden, je weniger Wasser verbraucht wird, desto besser für die ganze Welt! Denkt ihr eigentlich nur an euch? Ausserdem muss ja auch der Wasserverbrauch bezahlt werden. Nur Steine in den Spülkasten legen, würd ich auch nicht, ich hätte auch Angst, dass mein WC kaputt geht und verstopft. Lieber Wasser anders sparen.

0
@dummi666

Hallo dann schau die mal die Talsperren und teilweise die Flüsse an.

0

Du kannst ja im Spülkasten auch selber den Schwimmer verstellen, so dass nicht mehr so viel Wasser renläuft, kann man selber machen. G.Elizza

auch aus steinen, die dir in den weg gelegt werden kannst du dir schönes bauen..

ich suche dazu beispiele wie: wenn dir ein weg durch steine versperrt worden ist, kannst du sie immer noch in den matsch legen um dir einen weg zu machen..

...zur Frage

Steine für Aquarium ok?

Hallo ich hatte in meinem AQ anfangs lochgestein doch dann wurde mir gesagt dass diese sehr kalkhaltig sind und das Wasser aufhärten. Nun habe ich diese durch Steine aus dem Garten ersetzt und wollte nun euch fragen ob jemand Erfahrungen mit Steinen hat und mir sagen kann ob diese das Wasser aufhärten. Habe als Bodengrund Soil welches das Wasser weicher macht und ich möchte keine Schwankungen.

...zur Frage

Klospülung kaputt? Es läuft kein Wasser mehr in den Kasten...

Mein Spülkasten ist leer, es wird nach dem Spülen kein neues Wasser mehr hinein gepumpt. Dass die Leitung eingefroren ist kann ich ausschließen. Woran kann es noch liegen. Kann das Pumpding einfach so kaputt gehen? So was wie einen Schwimmer kann ich in dem Kasten auch gar nicht finden, ich bin ratlos!

...zur Frage

Muscheln und Steine aus der Ostsee ins Aquarium legen, geht das einfach so?

Als ich an der Ostsee war habe ich Muscheln und Steine mitgenommen, um die in mein Aquarium zu legen. Das ist ja mit Süßwasser gefüllt, muss ich da mit den Muscheln und Steinen noch etwas machen, oder kann ich die einfach reinlegen? Danke

...zur Frage

Hi, ich muss ein Protokoll über Steine in Wasser, Essig und Salzsäure schreiben. könnte mir vielleicht jemand sagen was mit den Steinen passiert?

...zur Frage

Saunaofen mit Steinen bestücken

Hi,

ich nehme gerade meinen Saunaofen (Karibu 9kW mit externem Steuergerät) in Betrieb. 15kg Steine sind abgewaschen und jetzt... Die ANkeitung sagt "oben auf den Ofen legen" - zeigt aber ein Bild, auf dem der Ofen auch im Innern voll mit Steinen ist. Das obere Gitter lässt sich aber nicht ohne Weiteres entfernen - ausserdem wären das zu wenige Steine, wenn innen und oben drau welche sein sollen. Wenn ich jetzt nur Steine oben drauf lege bekomme ich nicht alle Steine unter - daher bin ich jetzt unsicher, was der richtige Weg ist, so einen Ofen mit Steinen zu bestücken.

Wer kann helfen?

Danke im Voraus!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?