Waschmaschine pumpt nicht ab (Bauknecht wa plus 624 bw)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo wuselenchen

Hinter dem Flusensieb kannst du das Flügelrad der Pumpe sehen. Dort könnte ein Fremdkörper stecken. Überprüfe den Ablaufschlauch auf Knickstellen. Wenn der Ablaufschlauch beim Waschbecken, wo auch immer, fix angeschlossen ist, abschrauben und Anschluss auf Frei sein kontrollieren. Schlauch in einen Eimer hängen, Waschmaschine mit Wasser auf Ablauf schalten, dann müsste Wasser in einem Schwall in den Eimer kommen.

Liebe Grüße HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Danke für den Stern

0

Das kann man so nicht beantworten, ohne das man sich die Waschmaschine selbst mal richtig angeschaut hat. Es kann ja an mehreren Sachen liegen.

Wenn Du Dich selbst damit nicht auskennst, dann wirst Du wohl einen Fachmann anrufen müssen.

leider hab ich schon so vieles versucht, mir ist aufgefallen, wenn ich gegen die pumpe drücke (also gegen das lager) dass sie schneller läuft. vielleicht ist ja das lager nicht mehr das beste.. ?

0

Flusensieb zugesetzt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Gegenstand zwischen trommel und pumpe!!!!!!!!!!!!

flusensieb sauber, trommel hat auch keine gegenstände verschluckt :)

0
@wuselenchen

im Schlauchstück zwischen Trommel und Pumpe kann eine Münze den zulauf verschliessen!

0

Was möchtest Du wissen?