Waschmaschine - Zulauf verstopft

5 Antworten

Ablagerungen / Fremdkörper im Ablauf zur Trommel. Evtl. kannst du mal mit einer weichen Flaschenbürste drin "rumstochern" um Waschmittelbeläge zu entfernen. Zum Überprüfen kannst du ja manuell Wasser nachschütten. Normalerweise kann man die Waschmittelschublade komplett rausnehmen. Unter der Schublade ist ein kleiner Hebel (bei mir). Viel Erfolg!

Dein Waschmittelfach ist verstopft ! nimm`s mal raus, richtig auswaschen und das Problem sollte sich erledigt haben. Viel Glück !

Hallo Pinstripe

Dort wo der Schlauch in den Laugenbehälter geht liegt dieVerstopfung. Du musst den Schlauch vom Laugenbehälter lösen.

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Nimm einen Langen Draht oder Kabel und vorsichtig in den Schlauch einführen und dabei mit Wasser spülen! Wird eine Waschmittelverstopfung im schlauch sein.

Vermutlich ist das Flusensieb verstopft.

das Flusensieb ist im Abfluss und nicht im Zulauf.

1

Was möchtest Du wissen?