Was zählt als Berufserfahrung/Berufstätigkeit?

2 Antworten

1 jahr vollzeit arbeiten ist ein jahr berufserfahrung, 3 jahre elternzeit, gelten auch als 3 arbeitsjahre.

du musst eine ausbildung vorher absolvieren, sonst erhöht sich die anzahl der geforderten arbeitsjahre.

1 Jahr ist und bleibt 1 Jahr.

2 Jahre Berufserfahrung heißt, dass Du 2 Jahre lang in einem zuvor erlernten Beruf gearbeitet hast.

Abendgymnasium - was zählt alles als Berufstätigkeit?

Hallo,

was zählt fürs Abendgymnasium (Niedersachsen) alles als Berufstätigkeit? Habe vor 5 Jahren die 11.Klasse des Gymnasiums abgebrochen und jetzt insgesamt 2,5 Jahre gearbeitet...allerdings immer nur auf Minijob Basis. Die Ausbildung, die ich mache werde ich wahrscheinlich nicht erfolgreich beenden können, so dass ich keine abgeschlossene Berufsausbildung vorweisen kann, aber in einem halben Jahr hätte ich insgesamt 3 Jahre Berufstätigkeit...aber halt nur in einem Minijob. Zählt das auch? Ansonsten habe ich zwischenzeitlich 1,5 Jahre mit meinem damaligen Partner zusammengelebt und hatte somit auch einen Haushalt zu führen (wohne jetzt aber wieder bei den Eltern). Kann man sich hieran irgendwas anrechnen lassen? Arbeitslos war ich während dieser 5 Jahre nicht gemeldet, da ich die ganze Zeit in Ausbildung war.

Vielen Dank für eure Antworten.

...zur Frage

Zählt Aushilfarbeit zur Berufserfahrung?

Hallo,

Ich arbeite 3 jahre im einzelhandel und wollte wissen am man das Ganze als Berufserfahrung zählen kann ? Gibt es da quellen die das ganze difiniert fals Ja ?

 

Danke

...zur Frage

Gilt eine zweijährige oder dreijährige Ausbildung als "Berufserfahrung"?

Wird eine zweijährige oder dreijährige Ausbildung als "Berufserfahrung" anerkannt oder wird erst die Arbeitszeit nach der Ausbildung als "Berufserfahrung anerkannt" ? Warum die Frage ? An manchen schulischen Institutionen z.B. wird die einjährige oder mehrjährige "Berufserfahrung" abverlangt (neben den schulischen Qualifikationen), um einen bestimmten Abschluss zu erlangen. Wenn ich z.B. die allgemeine Hochschulreife an einem Abendgymnasium machen möchte, benötige ich mindestens 1 Jahr "Berufserfahrung", zählt auch die Ausbildung als "Berufserfahrung" oder nicht ?

...zur Frage

Sollte ich lieber eine Ausbildung und Abendgymnasium oder Teilzeit und Abendgymnasium machen?

Ich bin 20 und hatte mal eine Ausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik habe die aber abgebrochen. Das Abendgymnasium dauert 4 Jahre es ist natürlich besser eine Ausbildung nebenher zu machen eine art absicherung falls es mit der Schule nicht klappt oder dem Studium als Ingenieur die zählt dann aber nicht als Berufserfahrung. Als Teilzeit wäre die Zeit zum lernen und die Berufserfahrung das Geld ist relativ bei beiden gleich außer bei der Ausbildung steigt es jährlich. Die Schule fängt im September an da werde ich auch schon 21 sein.

Danke im vorraus! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?