Was würde das Auswechseln eines Stand-WCs gegen ein Hänge-WC an Aufwand kosten (kein Material, nur Kosten des Handwerkers)?

4 Antworten

kannst schon mal grob von 1000 euro ausgehn.du brauchst ein tragegestell für hängekloo in der wand und zusätzlich muss der abfluss und wasserzuleitung geändert werden.egal ob mit spülkasten oder druckspüler

Muss eine vorwand gebaut werden. Brauchst Installateur der auch eventuell die wand baut und einen fließenleger. Kommt der bestehende abflusslosen aus wand oder boden? Muss sich die firma bzw der wo es macht anschauen. Stand wc ist bei 18cm abfluss, hänge bei 23cm. Würde aber auf 25-27cm montieren da es im alter angenehmer ist zum sitzen. Grob geschätzt bist bei ca 1000-1500€ würde ich mal tippen. Kommt auch drauf an wo du wohnst. Sollte der abfluss im boden sein gibts Etagen bogen für in den boden da der meistens nach hinten gelegt werden muss wegen Platz. Vorwand wird ca 20-25cm tief mit fließen und ca 75cm gesamttiefe bis vorderkante wc

Fliesen, Wand, etc. erledige ich alles selbst.

Im Prinzip nur die zwei Löcher an die Rückwand, die zwei Löcher im Boden, Wasserzulaufrohr setzen, Ablaufsetzen. Zu- und Ablauf dürfte nicht weiter umfangreich sein, da entsprechende Anschlüsse etwa mit dem Übereinstimmen, was man bei diesen WC-Eisenrahmen so sehen kann. Ich fliese das Bad gerade selbst und würde gerne, dass ein Fachkundiger die Anschlüsse macht.

Auf jeden Fall gute Informationen von dir, falls ich es doch selbst mache könnte das hilfreich sein.

Aber Handwerker wohl nicht unter 1000€. Hätte ich jetzt nicht gedacht, da es im Prinzip nur das alte WC + Kasten ab, die vier Löcher, Zulauf- und Ablauf vorbereiten und Anschliessen. Für einen Handwerker in ein paar Stunden erledigt. 

0

Wie gesagt hol dir jemanden vor ort und sprich alles ab. Was du machst und was gemacht werden soll. Nur Vorwand kasten setzen und anschließen dürfte so um die 3-4h dauern mit richtzeit eventuell aufstemmen und sauber machen. Stundenlohn Installateur ca 47-57€ rechnen. Am besten angebot machen lassen

1

Der Wasserspülkasten muß dann wohl auch in der Wand installiert werden, dazu Fliesenarbeiten.

Ich würde auch 2000 € schätzen

nein, wird auch sehr oft aussen angebracht und dann verfliesst. 

0

Hol Dir ein Angebot bei einem Klemptner/Fliesenleger ein. Da aber Leitungen umgelegt werden müssen, dürften da locker 1.500 Euro zusammenkommen.

Was möchtest Du wissen?