Was wisst ihr über Vampire?

5 Antworten

Erfahrungen mit Vampiren hat noch nie jemand gemacht, weil es sie nicht gibt.

Der Mythos des Vampirs entstand höchstwahrscheinlich aus Unwissenheit über menschliche Verwesungsprozesse. Bei der Verwesung können sich nämlich Gase im inneren des Körpers bilden die irgendwann nach draussen dringen und dabei die Stimmbänder in Schwingung versetzen. Das Ergebnis ist ein Klang der wie ein Stöhnen klingt. Zusätzlich können sich dunkelrote bis schwarze Säfte im Mundraum sammeln, die durch die entweichende Luft nach draussen sickern.

Es ist nicht schwer sich vorzustellen dass ein mittelalterlicher Bestatter so etwas für eine wandelnde Leiche hält die sich vom Blut anderer ernährt.

Der Mythos des Vampirs wurde über die Jahrhunderte ausgebaut und beinhaltete lange Zeit viele Schwachstellen wie Knoblauch, Kreuze, Tageslicht, das Unvermögen uneingeladen ein Haus betreten zu können, das Unvermögen fliessendes Wasser überqueren zu können und den Bedarf in der Erde zu schlafen in der der Vampir bestattet wurde.

Als der Vampir für moderne Medien wieder entdeckt wurde, wurden die meisten dieser Schwächen weggelassen um den Vampir gefährlicher zu machen.

Und als der Vampir schliesslich als "Sexualobjekt" entdeckt wurde, wurde er zudem noch "übermenschlich schön" dargestellt.

Haha ich meine es wäre schon irgendwie cool wenn es solche Wesen geben würde, also so wie man sich sie aus Filmen usw. vorstellt das würde das Leben doch gleich viel Interessanter machen also zu wissen das es solche Geschöpfe gibt, aber nein ich habe noch keine komischen Begegnungen mit Vampiren oder sonstigen Fabelwesen gemacht. Sind leider allesamt nicht Real .. ist wahrscheinlich besser so :)

 Hallo👋

ich habe schon Erfahrung Vampire gemacht die sind nicht gefährlich so wie in Filmen am Anfang wenn du ein Vampir redest hast du angst danach geht das Angst langsam weg ja wenn du einen triffst und mit ihm kommuniziert dann wirst du einfach merken dass du ein normales Mensch redest obwohl er kein normaler Mensch ist

Hilfe, ich glaube ich werde ein Vampir?

Ich habe vor kurzem bemerkt das ich sehr empfindlich auf sonnenlicht reagiere! und i Ch Habe schon immer den geschmack von blut gemocht.

Vermutlich hat mich ein Echter vampir gebissen, seine Reißzähne haben den fluch übertragen und Anstelle von krankheiten oder so was mich mit vampirismus infiziert. Rachel(nicht ihr echter name, ich nenne sie nur hier so) ist eine gute freundin von mir und hat Sehr deutlich gesagt das es keine vampire gibt, aber sie glaubt nur sie sei Cool und Hipp und erwachsen wenn sie so was sagt. Endlich habe ich mich endschlossen mit jemanden darüber zu reden...und dann das.

ob er mich im schlaf gebissen hat? oder er hat mein gedächniss gelöscht nachdem er Es gethan hat. Und sagt jetzt nicht, vampire gibt es nicht. dadurch werdet ihr nicht Cool. Hoffendlich antwortet auch jemand der mich ernst nimmt, den ich habe angst meine freunde zu verletzten wenn ich dem blutrausch verfalle.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?