Was war euer schönstes Date?

4 Antworten

Das war ein Date, das eigentlich gar keins war und auch nicht geplant gewesen ist - genau deswegen war es so schön: Es war spontan!

Ich habe eine Bekannte, die ich Wochen zuvor über einen Freund kennen gelernt hatte, aus einer Laune heraus und weil wir uns nett unterhielten an Ort und Stelle ohne groß nachzudenken zu einem Kaffee eingeladen - dabei habe ich mir nix gedacht.

Sie fand die Idee gut und wir hatten einen ganz tollen Nachmittag. Es war locker, zwanglos, gemütlich und nett, wahrscheinlich auch weil man sich vorher keine Sorgen über den Ablauf der Geschichte machen musste und einfach beim Kaffee zusammen saß. Einige Wochen später wurde mehr draus und ein Vierteljahr später sind wir offiziell zusammen gewesen - 4,5 Jahre später trennten wir uns zwar, finden aber gerade wieder den Weg zurück. Man kommt halt irgendwie doch nicht so richtig voneinander los.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Da gibt es 2. Einmal als wir uns kennen lernten und Nacht für Nacht Stunden lang vor meiner Wohnung draußen saßen und einfach nur geredet haben. Das zweite mal war der Moment als er mir sagte wie sehr er mich liebt und dass er sich eine kleine Familie wünscht :)

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Hatte schon einige Beziehungen und mittlerweile eine Familie

Ich dachte immer nur, dass hinter schönen Treffen auch ein kleines Gefühl für mich war. Aber irren ist menschlich, sprach der Igel und stieg von der Klobürste.....

Mein schönstes Date und ich heiraten nächstes Jahr.

Kennengelernt weil ich ne Nummer verdreht habe, dann date, tja... Nu sind wa verlobt...

Was möchtest Du wissen?