Was tun, wenn Hamster den Auslauf nicht mag?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi,

also am Anfang ist es ganz normal, dass der Hamster versucht zu fliehen. Das machen Hamster in jedem neuen Gehege/Transportbox/Auslauf. Wenn er sich aber auch nach mehreren Minuten für nichts anderes interessiert, dann ist es ein Zeichen dafür dass es ihm nicht gefällt.

Das einzige was man machen kann ist natürlich Einrichtung und eine Buddelkiste mit benutzter Einstreu anzubieten. Man steigert dann jeden Tag die Zeit die er im Auslauf bleibt. Bei meinem Hamster hab ich mit 2min angefangen, dann 5min und dann immer 5min mehr. 

Aber viele Hamster wollen einfach keinen Auslauf, dass muss man dann akzeptieren.

LG, Hamsterhamstiii 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hamsterhamstiii
12.07.2017, 20:53

Oha danke für den Stern

0

Gebe dein Goldi ein Aquarium/Nagarium in der größe 150x60x60 (lbt) und er brauch kein Auslauf.

Hamster allgemein brauchen kein Auslauf das ist viel zu viel Stress für die kleinen und Hamster sind eben sehr Stressanfällig was heißt dadurch verkürzt man die Lebenserwartung und sie werden schneller Krank ...

Also lass das in Zukunft bitte ganz sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ollie69
30.06.2017, 13:57

vielleicht sollte man dich auch mal in einen kleinen Käfig sperren und den "Auslauf ganz sein lassen"....der Hamster braucht auch Auslauf,wie auch immer!

0
Kommentar von Skogsdottir
30.06.2017, 14:02

Ollie, wenn man ein genügend großes Gehege hat, mit allem was es benötigt, dann braucht das Tierchen keinen zusätzlichen Auslauf... Käfige gehen bei Hamster garnicht.

2
Kommentar von SamTabel
01.07.2017, 21:14

ollie69 also du hast offensichtlich kein Schimmer ... kannst nicht mal Gehege und Käfig unterscheiden und wenn ein Gehege ausreichend gross ist braucht ein Hamster keinen Auslauf ... bevor du mir also ne Predigt halten willst Informiere dich erst einmal richtig

0

Den Hamster artgerecht in einem Terrarium/Nagerium halten und ihn nicht mit hochnehmen/rausnehmen/Körperkontakt stressen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ponyprinzen12
12.07.2017, 20:06

Ich versuche ihn so wenig wie möglich zu stressen. So nehme ich ihn auch nicht hoch oder so. 

0

Am besten ein gesicherter Dauerauslauf so wie hier :

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?