Was tun wenn er sich plötzlich nicht mehr meldet?

7 Antworten

Sieht so aus, dass sein Interesse an dir gegen null gegangen ist. Er lässt es eben langsam auslaufen mit Dir.

Hat Kontakt zu anderen Frauen die in sein Beuteschema besser passen.

Ich würde ihm nicht nachlaufen, sondern deinerseits den Kontakt beenden, ihm nicht mehr schreiben, auch wenn es dir schwer fällt.

Wenn du unbedingt weiteren Kontakt zu ihm haben möchtest, dann könntest du ihn anschreiben und um ein Treffen fragen. Wenn er zustimmt, dann hättest du als Frau einige Möglichkeiten ihm mitzuteilen, was dir an einer Freundschaft mit ihm liegt.

Plane dabei aber auch eine Enttäuschung ein, sie es zu einem Treffen kommt.

Mache aber nicht den Fehler, dass du ihn an dich binden möchtest.

Meiner Meinung nach solltest du akzeptieren, dass die "Sache" für ihn beendet ist. Auch die Freundschaft, er hat kein Interesse mehr daran. Das siehst du auch daran, dass er es sozusagen "schonend" auslaufen hat lassen.

Ist hart für dich, kann ich mir vorstellen. Aber das ist vorbei und wird nichts mehr.

An deiner Stelle würde ich mich überhaupt nicht mehr melden. Sollte er doch noch irgendwelches Interesse haben, wird er sich melden. Sonst mußt du leider akzeptieren, daß es vorbei ist, soviel es auch schmerzt.

Alles Gute

Das wird nichts mehr. Ihr hattet eine affäre und nun hat er interesse an anderen frauen. Und ihm scheint auch freundschaft mit dir nicht so wichtig zu sein. Lass es gut sein.

Da kann ich dir nur einen Rat geben. So schmerzhaft es auch sein mag, du musst ihn aufgeben. Es ist ganz klar dass er sich komplett von dir gelöst hat und nichts mehr von dir wissen will

Was möchtest Du wissen?