Was tun, wenn der Termin bei der Schuldnerberatung so spät ist?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

egal, was für forderungen und mahnungen bis dahin an dich gestellt werden, du kannst dich schriftlich auf diesen termin berufen und sagen, dass dir dort geholfen wird, wie du diese forderungen einlösen kannst und sie mögen bitte bis dahin geduld haben. die gläubiger sind meist froh, wenn sie so hören, dass irgendeine aussicht besteht, dass sie früher oder später ihr geld bekommen - wie auch immer und sei es in raten, die die schuldner beratung mit ihnen aushandelt. bleib ruhig, aber reagier höflich und sofort auf schreiben mit forderungen. lg

55

und, wie oben schon erwähnt: sortiere schon mal deine ganzen unterlagen so gut wie möglich, dein sachbearbeiter wird froh sein, wenn er nicht tausend zettel im schuhkarton erst mühevoll sortieren muss. lg

0

versuch mal selber zu überlegen, wie du am besten damit zurecht kommst. Mach mal eine ganz genaue Auflistung deiner Ausgaben. Die sotierst du mal in Kategorien wie "darauf habe ich keinen Einfluß" wie z.B. die Miete und sonstige feste Gebühren. und "wenn ich das nicht kaufen würde, würde ich das nicht bezahlen müssen" und dann überlegst du dir daraus mal, worauf du gänzlich verzichten kannst und beim Rest, ob es nicht günstigere Alternativen gibt. Bis zu deinem Termin gilt halt, daß du selber versuchst, die Schulden entweder sukzessiv abzubauen oder wenigestens nicht mehr als nötig zu vergrößern. Und wenn du dann den Termin hast, kannst du auch gleich diese Aufstellung mitbringen. Dann hat der Schuldenberater auch gleich was, in der Hand.

Ich habe einmal eine Broschüre des Familienministeriums gesehen, die sehr gute Ratschläge zum Thema Schulden gegeben hat. Auch sonst gibt es diesbezüglich viele Ratgeber. Les dich vielleicht schon mal ein und vielleicht findest du dabei schon ein paar Lösungen, damit die Wartezeit nicht so drastisch wird.

Hat jemand Erfahrung mit anwaltlicher Schuldnerberatung im Raum Bochum/Dortmund/Essen oder Großraum NRW?

Da ich durch die zurückliegende Trennung nun auf einem guten Schuldenberg sitze ( ca. 10.000€ ) möchte ich die Hilfe einer Schuldnerberatung in Anspruch nehmen.

Ich war bereits zu einem kostenlosen Vorgespräch bei einer sehr netten Dame, die mir ein paar Tipps mit an die Hand gegeben hat. "Leider" handelte es sich bei der Stelle um eine öffentliche Einrichtung, weswegen ich dort zur "richtigen" Schuldnerberatung erst in ca. 6 Monaten einen Termin bekommen könnte. Solange kann und möchte ich nicht warten- die Schulden sollen so schnell wie möglich weg.

Nun habe ich bereits im Internet rumgeforscht und es gibt ja auch zahlreiche Anwaltskanzleien, die eine Schuldnerberatung anbieten. Ich weiß, das kostet- aber ich habe eine feste Anstellung und mir ist es lieber Geld dafür zu bezahlen anstatt immer mehr Mahngebühren und evtl. Kosten für Gerichtsvollzieher etc. zu zahlen.

Hat jemand Erfahrungen mit einer anwaltlichen Schuldnerberatung gemacht und kann mir Tipps geben ? Kosten pi mal Daumen?

Schon vorab vielen Dank!!

...zur Frage

Gerichtstermin in zwei Wochen,Brief zur Ladung erst gestern erhalten, Kann man den Termin canceln (auf eine Woche)?

...zur Frage

Meine Mutter hat Schulden und macht nichts dagegen

Meine Mutter hat seit etwa 6-7 Jahren ca. 10000€ Schulden und macht nichts dagegen, jeden Tag sage ich ihr das sie zu einer Schuldnerberatung gehen soll, jeden Tag schreit sie mich nur an. 1x war sie dort, vor 4 Tagen hätte sie wieder einen Termin gehabt, hat mir aber verklickern wollen, das die abgesagt hat (war sicher gelogen). Sie macht nichts, lässt alles schleifen und alles was ich sage wird kommentiert mit "Halt dein Maul" "Sei ruhig" oder "verschwinde endlich". Nur leider geht das nicht, da ich noch (bald wieder) Schüler bin. Bin erst 20 geworden.

...zur Frage

Schwangerschaftsabbruch FÄ spät?

Ich bin heute 45 Tage überfällig. Ich habe vor ca. 3 Wochen bei meinem Frauenarzt angerufen, meine Lage geschildert und habe für jetzt am Dienstag ein Termin bekommen. Ich habe die Sekretärin am Telefon gefragt, ob es nicht früher ginge wegen dem Termin, weil es schon echt knapp ist. Ich habe 3 SS Tests genommen und alle drei waren negativ. Darauf meinte die Sekretärin, dass solche test, eigentlich immer klappen und dass es auf keinen Fall zu spät sein wird, die Schwangerschaft dann abzubrechen, falls ich schwanger bin... Ich habe mich jetzt im Internet über die Abtreibungberatung informiert und da steht. Man darf bis zur 13. Woche abtreiben und zwischen der Beratung und der abtreibung müssen 3 Tage sein. Was ist, wenn das jetzt alles zu spät ist, und ich jetzt doch nicht abtreiben kann, weil die Sekretärin mir den Termin erst so spät gegeben hat? (kann ich die Anzeigen, bzw. Dann noch abtreiben, irgendwie?)

...zur Frage

Hartz iv kein brief bekommen?

ICh habe 10% abzug erhalten weil ich nicht zum termin gegangen bin

ich hab das brief garnicht erhalten denke die Kinder haben das aus meinem Briefkasten rausgenommen

was soll ich tun? Bin studentin 10% ist sehr viel für mich

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?