Was tun mit einer verwahrlosten, streunenden Katze in der Nachbarschaft?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die arme Katze. Ich würde sie auf jeden Fall aufnehmen und zum Tierarzt gehen. Wenn du das aber nicht möchtest würde ich die Katze im Tierheim abgeben oder den Tierschutz anrufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruft beim Tierheim/Tierschutzverein an. Die kommen auch und holen das Häufchen Elend ab, wenn ihr sie nicht anfassen mögt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Katze abgemagert ist frisst man auch schon mal mehr als sonst ... In ein Tierheim bringen und die werden sich warscheinlich drum kümmern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt überall Katzenhilfe. Sie braucht wohl einen Tierarzt. Tierschützer sehen sie sich an. Und können damit umgehen. Die Besitzer tun wohl nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dackodil
06.04.2016, 20:16

Wenn es denn Besitzer gibt.

Wer sein Tier in so einen Zustand kommen läßt, hat sein Besitzrecht aufgegeben.

0

Was möchtest Du wissen?