Was tun gegen vergammelte Holzfenster?

3 Antworten

Es gibt Kunststoffaufsätze die werden an den Holzrahmen befestigt und damit hast du dann ein geschützen Fensterrahmen.

Ist aber relativ teuer.

Ansonsten musst du eben dein Holz mehrfach Einstreichen und mit besonders hochwertigem allwetterlack arbeiten. Dann hat man so 5-8 Jahre ruhe.

Mit Acryl noch eine weitere Schicht am Fensterglas verfugen bietet weiter Schutz.

Aber wenn der Rahmen Mal richtig gammlich ist.. hilft nur Austausch. Dann aber gleich ein 5 oder 7 k profil und Doppel oder dreifach Verglasung

Austausch durch neue Kunststofffenster

Holz möchte gepflegt sein, man muss alle paar Jahre streichen

Was möchtest Du wissen?