Was tun gegen schlechte Träume?

4 Antworten

Es ist möglich einen guten Traum einzuleiten. Es gibt dafür verschiedenste Möglichkeiten, bspw. autogenes Training, gute Hörbücher etc.. Vor dem Schlafen sollte man den Fernseher unbedingt meiden.. Vielleicht hilft Ihnen auch eine warme Milch mit Honig, das beruhigt. Oder eine Aromalampe, die einen enspannenden Duft ausströmt. Schlechte Träume deuten häufig darauf hin, das man unentspannt ist und sich mit vielen Dingen noch beschäftigt.

Ich kann leider nicht erklären warum, aber es hilft meist die Heizung runterzudrehen (wegen der Kosten) und das Fenster die Nacht über zu öffnen. Außerdem ist es immer gut über einschlägig schockierende oder schreckliche Dinge mit jemanden anderen zu sprechen. Meist hat man dann zumindest Beistand im Traum oder die ganze Sache hat sich halt erledigt.

Manchmal hilft es schon, abends keine schwere Mahlzeit zu sich zu nehmen, und natürlich an etwas Schönes vorm Einschlafen zu denken.

Bzgl. Antwort von Tigrib :-)

Handgefertigte hochwertige Traumfänger - reine Handarbeit - mit Edelsteinen und in unterschceidlichsten Größen und Farben gibt es bei Traumnetz.com :-) Arbeiten auch gern nach Auftrag .... Grüßle

Schöne Sache auch als Fensterschmuck-... :-)

Was möchtest Du wissen?