Was tun gegen Pickel an den Wangen?

3 Antworten

Ich habe eine leichter Lösung🙆🏽
Also bei mir hat es prima geklappt aber ich kann nicht versichern ob es bei dir brennen wird oder generell funktioniert.
Und zwar wäschst du dein Gesicht mit heißem Wasser damit sich die Poren öffnen.
Wenn du dein Gesicht getrocknet hast geht es weiter.
Du schneidest du eine Zitrone in der Hälfte durch und streust Salz über eine Hälfte.
Die andere Hälfte drückst du etwas über das Salz und dann reibst du das kreisförmig über dein ganzes Gesicht.

Das mache ich immer 2 mal hintereinander und es hilft super.
Wichtig ist beim ersten Mal das Salz und alles abzuwaschen und dann das Gesicht wieder abzutrocknen und dann kannst du das nochmal machen.

Viel Glück ☺️

Oh und noch was, meine Mutter hat da eine Creme, die reibe ich immer auf die Narben oder Pickel über Nacht und das hilft dann auch echt gut.

Und zwar:
Siriderma AUFBAU-PFLEGECREME INTENSIV (Phase 1)

Basiche Creme-Maske (Nacht)

Meine Mutter benutzt die da sie Neurodermitis hat aber gegen meine Pickel hilft es auch gut 😋

Ich hab eine salbe vom Hausarzt verschrieben bekommen, die ist recht gut. Würde ich dir auch empfehlen, eine Mutter einer Freundin hat mir mal gesagt das ein  El kaiser-natron aufgelöst in einem Glas was am Tag auch hilft. Weil das der übersäuerten Leber angeblich hilft einen Gegenreaktion auszulösen.

Was tun gegen solche Pickel auf den Wangen (siehe Bild)?

Ich bekomme seit kurzer Zeit ganz viele Pickel auf meinen Wangen. Ich habe schon viel probiert wie teebaumöl oder alle möglichen Masken und peelings. Habt ihr Tipps? Ist es vielleicht sogar ein Ausschlag?

...zur Frage

Aknenarben selber behandeln?

Hallo,

ich bin 18 Jahre alt und hatte zwischen 14 und 17 mittelstarke Akne im Gesicht. Ich habe überall im Gesicht Pickel bekommen, sowohl an der Stirn, Nase, Wangen und am Kinn. Komischerweise sind Aknenarben bei mir allerdings nur an den Wangen geblieben. Ich habe die Pickel nie ausgedrückt sondern nur mit Produkten (teilweise Hautarzt und teilweise Drogerie) behandelt und gewartet, bis die Pickel von alleine wieder verschwinden. Nun sind bei mir seit ca einem Jahr wie gesagt aber nur an den Wangen solche Narben, die nicht verschwinden/verblassen. Es sind allerdings keine richtigen Dellen, eher kreisförmige rote Punkte dort wo der Pickel war, die aber wie gesagt nicht mehr weg gehen.

Was kann ich dagegen tun? Bei der Hautärztin war ich schon, habe paarmal Fruchtsäurepeeling machen lassen, hat aber nichts geholfen. Ebenfalls Cremes nicht. Ich habe leicht fettige Haut, sie ist nicht trocken, aber wie gesagt unrein. Liebe Grüße


...zur Frage

Sehr viele Pickel im Gesicht und fettige Haut, Stirn, Schläfe, Kinn und Wangen. Was kann ich nur tun?

...zur Frage

Pickel bzw. Rötungen am Kinn, was tun?

Guten Abend,

Bis vor kurzem hatte ich ziemliche Probleme mit Pickeln in meinem Gesicht (besonders Stirn, Wangen und Kinn), mittlerweile habe ich das Ganze gut im Griff. Doch auf meinem Kinn habe ich zwar keine richtigen Pickel, eher rote Stellen, aus denen sich auch manchmal ein kleiner Pickel bildet. Die gehen einfach nicht weg, hat das vielleicht einen bestimmten Grund? Und weiß jemand, was ich gegen diese Rötungen tun kann?

Danke schonmal im Vorraus! :)

...zur Frage

nur Pickel am Kinn? was tun?

hallo mir ist in den letzten Monaten aufgefallen das ich im Gesicht am Kinn oft bzw immer Pickel habe. sonst nirgendwo nur am Kinn!!! es sind keine schlimmen sondern nur ein paar, allerdings wenn ich in die pillenpause starte dann bekomme ich dicke Beulen die weh tun. ansonsten habe ich in den anderen Wochen nur am Kinn so kleine die nach 5 Tagen weg sind. was dagegen tun? Pille wechseln? bin weiblich und 18

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?