Was tun gegen Pickel an den Wangen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich hab eine salbe vom Hausarzt verschrieben bekommen, die ist recht gut. Würde ich dir auch empfehlen, eine Mutter einer Freundin hat mir mal gesagt das ein  El kaiser-natron aufgelöst in einem Glas was am Tag auch hilft. Weil das der übersäuerten Leber angeblich hilft einen Gegenreaktion auszulösen.

Ich habe eine leichter Lösung🙆🏽
Also bei mir hat es prima geklappt aber ich kann nicht versichern ob es bei dir brennen wird oder generell funktioniert.
Und zwar wäschst du dein Gesicht mit heißem Wasser damit sich die Poren öffnen.
Wenn du dein Gesicht getrocknet hast geht es weiter.
Du schneidest du eine Zitrone in der Hälfte durch und streust Salz über eine Hälfte.
Die andere Hälfte drückst du etwas über das Salz und dann reibst du das kreisförmig über dein ganzes Gesicht.

Das mache ich immer 2 mal hintereinander und es hilft super.
Wichtig ist beim ersten Mal das Salz und alles abzuwaschen und dann das Gesicht wieder abzutrocknen und dann kannst du das nochmal machen.

Viel Glück ☺️

Oh und noch was, meine Mutter hat da eine Creme, die reibe ich immer auf die Narben oder Pickel über Nacht und das hilft dann auch echt gut.

Und zwar:
Siriderma AUFBAU-PFLEGECREME INTENSIV (Phase 1)

Basiche Creme-Maske (Nacht)

Meine Mutter benutzt die da sie Neurodermitis hat aber gegen meine Pickel hilft es auch gut 😋

Was möchtest Du wissen?