Was tun gegen freilaufenden nachbarshund?

9 Antworten

Es ist in Deutschland nicht erlaubt einen Hund ohne "menschliche" Begleitung herumlaufen zu lassen. Also Ordnungsamt/Polizei verständigen.

Speicher mal die Nummer des Ordnungsamtes im Handy, die sind für so etwas zuständig. Es kann nicht angehen, dass sie zu faul sind, ihre Hunde ordentlich zu erziehen und mit ihnen Gassi zu gehen. Außerdem ist es ihre Pflicht, den Hundekot zu entfernen. Gibt einiges an Bußgeldern, wenn sie erwischt werden.

Du sollst auf jeden Fall den Hundehalter ansprechen und ihm den Sachverhalt so mitteilen, wie Du es hier getan hast und ihn bitten, den Hund nicht frei laufen zu lassen. Wenn dann nichts passiert und Du Dich durch den Hund belästigst fühlst, kannst Du zu Eurerm zuständigen Ordnungsamt gehen und den Fall melden.

Meine Katze im Garten vom Hund des Nachbarn tot gebissen.2mal beisste er zu.kann das sein?

Hallo meine Katze ist vor 4 Wochen im Garten des Nachbarn vom Hund des Nachbarn tot gebissen worden.als ich den Todesschrei hörte zog ich Schuhe an und ging in Garten vlt 30sek war alles schon passiert.meine Nachbarn bzw.nur sie sagte der Hund,ein Chow-Chow chow und Eurasiens oder so,hatte sich fest gebissen an ihr.ihr Mann konnte nicht mehr viel machen der hatte ihn auch weggeholt von meiner Katze.als ich raus kam sah ich ihn mit köter reingehen.was ich nicht verstehe wie kann er 2mal zubeißen(einmal Schwanz abgebissen und an der Seite),wenn er sich fest gebissen hat.und sie sagte auch dass meine Katze bei den im Garten lag und schlief, obwohl ich da auch meine Zweifel habe,und sie dachten sie lassen den Hund nochmal kurz raus in Garten.kann das wirklich so passiert sein?meine Katze hat den Nachbarn gebissen an der Hand als er versuchte den Hund von ihr Weg zu bekommen.aber den Hund hat sie nicht beißen können.auch frag ich mich wie hat er sie bekommen zumal ich bei ihr am Wenigsten Angst hatte weil sie sehr vorsichtig war und noch nicht mal ich sie draußen bekommen hätte.habe noch 4katzen(Mutter mit Kindern),doch bei ihr frag ich mich wie konnte das passieren oder irgendwas stimmt nicht mit ihrer Aussage.warum hatte mein Baby den Hund nicht beißen können und nur der Mann?und wArum lass ich den Hund in Garten wenn ich vorher angeblich gesehen habe dass da eine Katze im Garten liegt und ich ja mein Hund kenne.könnt ihr mir sagen war ihr davon haltet?und warum bemerkte sie ihn nicht die hätte in allen Richtungen fliehen können.wäre euch sehr dankbar...lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?