Was tun bei Durchfall auf der arbeit?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Imodium akut, rezeptfrei aus der Apotheke, kleinste Packung reicht; falls es tatsächlich zu Durchfall kommen sollte, hilft schon eine Kapsel/Tablette. Wenn du dich miserabel auf der Arbeit fühlst, Bescheid geben und einen Arzt aufsuchen. Gute Genesung♡

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hättest mehrere Möglichkeiten

  1. Aufn Pot setzen
  2. Sagen das es dir nicht gut geht (die sehen ja das du es zumindest probiert hast)
  3. Tabletten die dagegen helfen
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es ganz schlimm wird , so dass du nicht mehr arbeiten kannst, dann sage es deinem Chef (Vorgesetzten) . Du kannst dann sicher nach hause oder gleich zum Arzt gehen. Besorge dir lieber gleich ein Mittel gegen Durchfall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh an einer apotheke vorbei und probier eins dieser wundermittelchen aus der werbung aus. bzw frag einfach was effektiv und sofort wirksam ist. da wirds schon was geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sofort kohletablette einnehmen , das stoppt i.d. regel sofort den durchfall

aber du kannst auch imodium o.ä. aus der apotheke holen. diese mittel wirken sehr rasch. gute besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gleich zum Arzt gehen... wäre ich dein Kollege würde ich mich tierisch aufregen wenn du mir die Seuche ins Haus schleppst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fahr zur Apotheke und besorge dir so schnell es geht perenterol

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warte doch ab !  Magengrummeln muss nicht zwangsläufig zu Durchfall führen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Arzt gehen und dich krank schreiben lassen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?