Was soll ich nur machen, wenn sie wieder unzufrieden ist?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sofern Neuanstrich aus Schönheitsreparaturpflicht geschuldet wurde, hat der "sachgerecht in mittlerer Art und Güte" zu erfolgen. Sprachlich unsauber heißt es bisweilen "fachgerecht", was aber in beiden Fällen meint, so wie es ein verständiger Fachmann bei seinem Kunden durchführen würde:

Gleichmäßig deckend, ohne Ansätze, Farbläufer, mit sauber abgeklebten Übergängen zu Decken, Einbauten, Fenster- und Türrahmen (sofern man die Profitechnik mit sog. Beschneiden durch Strichzieher nicht beherrscht) und ohne Farbspitzer, übermalte Steckdosen oder Gardinenleisten zu hinterlassen.

Ich will deinem Mann und den Arbeitskollegen nicht zu nahe treten, aber Zweifel an der Gewissenhaftigkeit wie sachgerechten Ausführung bei derartigen Wochenendeinsätzen - zumal in Wohnräumen, die ohnehin zurückgegben werden - sind durch eigene Erfahrungen genährt.

Nicht umsonst braucht selbst ein Profi für Abdeck- und Maskierarbeiten bisweilen länger als für den eigentlichen Anstrich.

Wenn du das genau so gemacht haben willst und die Wohnung besenrein geräumt übergeben wurde, wobei die Fensterscheiben, Fensterbänke, Armaturen, Badfliesen und Boden erkennen lassen, dass sie regelmäßig, nur nicht mehr zum Übergabetermin gereinigt wurden, läuft jedweder Forderungsanspruch ins Leere.

Da fotografiert man ausgiebig den Zustand der Wohnung, Zimmer für Zimmer als Übersicht und Details, versichert sich eines Zeugen und verweigert jedwede Unterschrift unter ein Übergabeprotokoll, in dem vorgebliche Mängel enthalten wären.

Und verklagt die Vermieterin 6,5 Monate nach Rückgabe auf den wesentlichen Teil der Kaution wg. ungerechtfertiger Bereicherung, wenn sie der Aufforderung zu Rückzahlung innerhalb einer angemessenen Frist von 14 Tagen nicht entsprechen sollte.

Den geringeren Teil kann man erst dann beanspruchen, wenn die letzte fristwahrend zugegangene Betriebskostenabrechnung bezahlt wäre.

Viel Erfolg :-O

G imager761


Hallo imager761 vielen Dank für deine ausführliche lange Antwort. Ich muss ehrlich schreiben, ich habe jetzt 2 Zimmer heute erneut gemalert ohne meinen Mann! Die Wände sehen mittlerweile strahlend weiß aus und du hast Recht, dadurch das ich erst alles abgeklebt habe, dauerte es natürlich sehr viel länger. Ich denke und hoffe das sie die Wohnung beim nächsten Mal abnimmt. LG

0

Nun gut, die Kaution ist nicht dafür gedacht, dass Fenster geputzt werden, weil der Ex-Mieter das nicht erledigt hat, sondern dafür, dass man so richtige Schäden beseitigt. Dann sollte beim Einzug ein Übergabeprotokoll angefertigt werden und bestehende Schäden oder Mängel aufgenommen und dokumentiert werden. 

War die Wohnung denn in einem renovierten Zustand? Habt Ihr die Wände beim Einzug farbig gestrichen und geraucht ohne Ende? Eine Wohnung muss eigentlich nach dem Auszug besenrein übergeben werden und in den Zustand, wie beim Einzug wiederhergestellt werden. Wie war denn der Zustand, als Ihr eingezogen seid? 

Nun ja, man sollte schon putzen und Fenster zu reinigen ist nun auch keine großen Kunst, es sein denn man nimmt Glasreiniger und verschmiert den Schmutz nur.

Ihr habt Miete gezahlt und da sind auch ganz normale Abnutzungen nicht nochmal extra zu zahlen. 

Und nun atme mal ruhig durch, ich kann Dir gerne Tipps für strahlende Fenster ohne großen Kraft- und Zeitaufwand geben und schmutzige Fenster sind nun nicht so wirklich ein Grund die Mietkaution einzubehalten.

Also gestrichen haben wir nie und wir sind nichtraucher. geraucht wurde nur in der Küche bei weit offenem Fenster und Tür zu. die Wohnung musste von der vormieterin gemalert werden, da sie das Kinderzimmer knallgrün hatte. selbst das hat man danach noch leicht gesehen... und wir haben gesagt es ist ok. so und die fenster wie gesagt habe ich einen tag vorher geputzt.

0

also wenn mein schwiegervater da war hat er in der küche bei weeit offenem fenster geraucht.

0
@Kati2205

Kannst Du Dich denn noch erinnern, ob es ein Übergabeprotokoll gab und ob Ihr das bestätigt habt, also unterschrieben?

0

Es gab ein Einzugsprotokoll wo die Mängel von der Vormieterin aufgenommen worden sind.

0

Was wurde zum Thema Schönheitsreparaturen vertraglich vereinbart?

Wie wurde Euch die Wohnung übergeben?

Renovieren, Putzen, Schlüsselübergabe: Diese sieben Fehler sollten ...

www.focus.de › Immobilien › Mieten › Rechte und Pflichten

Putzen

Die Wohnung muss leer und „besenrein“ übergeben werden. Im Klartext heißt das etwa, dass der Mieter

Böden fegen oder saugen,

Spinnweben entfernen,

Fenster von groben Verschmutzungen reinigen und

Toilette und Herd hygienisch unbedenklich übergeben muss.

Gründliches Putzen ist hingegen rechtlich nicht vorgeschrieben.

Darf trotz Nachmieter die Rückzahlung der Kaution verweigert werden?

Wir haben für unsere fristgerecht gekündigte Wohnung einen Nachmieter gefunden, der vom Vermieter auch aktzeptiert wurde. Mit dem Nachmieter hatten wir vereinbart, das er die Wohnung wie gesehen übernimmt. Also unrenoviert bzw. ungemalert. Nun verweigert uns der Vermieter die Rückzahlung unserer Kaution mit dem Hinweis, das wir die Wohnung nicht gemalert hätten. Ist das rechtens? Vielen Dank für Eure Antworten.

...zur Frage

Familenstreit! Wie sollen wir uns verhalten?

Wir ( Familie mit 2 Kindern) haben uns bei den Schwiegereltern das Dach ausgebaut und leben seit 12 Jahren hier. Die Schwiegereltern betreiben nebenbei auch Landwirtschaft. Nun wird seit Februar das Haus renoviert (verputzt, neue Fenster....). Also jede Menge Arbeit. Der Schwiegervater ging dann während des Umbaus erstmal für 3 Wochen zur Kur, Schwiegermama war eine Zeit im Krankenhaus, dann folgte eine Woche Kururlaub. In dieser Zeit versorgte ich den Großvater (87) der noch im Haus lebt, tapezierte seine Wohnung, mein Mann war am Haus jeden Abend teilweise bis 23 Uhr abend am arbeiten. Letzten Monat haben wir dann auch die Wohnung der Schwiegereltern tapeziert, wo wir auch nie vor 22 Uhr Feierabend machten.Kur und knapp- egal was zu tun war, wir haben kräftig mitgeholfen, auch wenn sich unsere Kinder oft beschwert haben, wir hätten zu wenig Zeit für sie. In der Zeit wurde nun bei meinem Mann auch zu hoher Blutdruck festgestellt, worauf er nun Medikamente nehmen muß und sich laut Arzt nicht so viel Stress aussetzten sollte. Es ist aber auch in seinem Beruf oft so, daß er manche Arbeiten noch nach Feierabend erledigen muß. Trotzdem haben wir uns nie beschwert oder Dank erwartet. Alles selbstverständlich! Nun war vorgestern mal keine Arbeit am Haus und da hat sich mein Mann mit uns in den Gartenpool gesetzt und mal entspannt. Nun bekommen wir vorgeworfen, dass er zwar zuhause ist, aber lieber im Pool sitz als zu helfen und sich nicht um deren Landwirtschaft kümmert. Außerdem wird das Haus ja für uns renoviert, da es mein Mann später mal erben wird. Nun sollten wir Dankbarer sein und mehr helfen. Als wir letztes Jahr unsere Wohnung renovierten, kam kein Mensch um uns mal zu helfen. Was sollen wir denn noch tun??

...zur Frage

Rücktritt vom Mietvertrag wegen Straßenlärm?

Hallo, wir haben folgendes Problem: wir haben am 31.07.2012 den mietvertrag unser neuen wohnung unterschrieben. gestern hat ein möbelunternehmen unsere möbel etc. in die neue wohnung transportiert. mein freund hat sich die wohnung am 30.07.2012 bei einem öffentlichen besichtigungstermin angeguckt (mit der Hausverwalterin). ich habe die wohnung gestern zum ersten mal gesehen und mir ist sofort der lärm der hauptstraße bei geschlossenem fenster aufgefallen. die hausverwalterin hatte meinem freund versichert, dass die fenster schallschutzgedämmt sind. nun wollen wir vom vertrag zurücktreten, weil dieser lärm unzumutbar ist. wie steht unsere chance?

...zur Frage

Deutsche Annington Dauer Schlüsselübergabe!

Hallo :)

Ich habe mit meinem Freund eine Wohnung gefunden. Diese ist von der Deutschen Annington. Wir haben vorher natürlich zahlreichlich negatives im Internet gelesen und uns direkt zur Besichtigung einen befreundeten Gutachter mitgenommen. Komplett neu saniert kein Schimmel keine undichten Fenster alles TOP. Das Problem mit der Warteschleife bei der Hotline hatte ich auch noch nie, kein ständiges ''ich leite weiter'', keine Unpünktlichkeit, also ich kann NICHTS negatives feststellen. :)

Der Ablauf des ganzen ist natürlich Gewohnungssache aber gut. Ich habe Grade einen Anruf erhalten das wir die Wohnung haben und der Vertrag an uns zurück geht. Also alles bestens. Jetzt hätte ich gerne ein paar Berichte wie das mit der Schlüsselübergabe abläuft? :)

Danke und Lieben Grüße

...zur Frage

Wohnungsübergabe - unverschämte Hausverwalterin

Hallo, mein Freund sollte heute meine Wohnungsübergabe übernehmen, da ich arbeiten musste. Nun haben wir den Salat :-( Die Wohnung wurde gestrichen und Besenrein hinterlassen. Ich habe ein Jahr in der Wohnung gelebt. Folgende Punkte werden mir nun vorgeworfen:

Die Sanitären Anlagen wurden nicht gereinigt (das wurden sie aber schon. Doch mein Vorgänger lebte 20 Jahre in der Wohnung ohne putzen - in der Toilette klebte beim Einzug eine braune Soße am boden, was mir leider beim Übernahmeprotokoll nicht auffiel, dies ließ sich nur bedingt beseitigen und der alte Verwalter ignorierte meine mündlichen Anfragen auf ein neues Klo) Nach dem Tot des Vormieters wurde die Wohnung renoviert, jedoch nicht die Sanitären Anlagen - jetzt soll ich für das Klo aufkommen?)

Seit über 10Jahren wurde der Hausflur nicht mehr gestrichen - Jetzt wollen sie mir die ganzen Beschädigungen an der Wand anlasten??? Reicht es, wenn meine Ex-Nachbarn bezeugen, dass die Mängel an der Tapete vorher da waren?

Weiterhin mängelt sie an, dass die Fenster nicht frisch geputzt wurden (sie sind wirklich sauber, nur eben heute nicht geputzt) und dass der Fußboden nicht gebohnert ist???? Aber es heißt doch Besensauber, oder???

Was kann ich tun, denn sie will mir das kostenpflichtig anlasten?

...zur Frage

Komischer Interessent bei eBay Kleinanzeigen, was tun?

Hallo Leute!

Vor kurzem habe ich ein Angebot bei eBay Kleinanzeigen online gestellt, es geht um hochhackige Stiefel, die absolut neu sind, da mir der Absatz doch zu hoch ist. Es hat sich auch schon ein Interessent (ein Mann) gemeldet, der die Stiefel kaufen möchte. Da wir beide in München wohnen, hat er vorgeschlagen, dass er die Schuhe abholt, aber das möchte ich nicht, da ich es schon komisch finde, dass ein erwachsener Mann Damenstiefel in Größe 37 für 120€ kauft. Ich möchte nicht, dass er dann genau weiß, wo ich wohne. Er hat mir gesagt er sei Hobbyfotograf und bräuchte die Schuhe für ein Model. Dabei hat er mich auch gefragt, ob ich bei dem Shooting auch gerne dabei wäre, er würde mir dafür sogar Geld geben. Ich habe das abgelehnt, weil ich Angst habe, dass er mich bei diesem Shooting zu Sachen zwingt, die ich nicht machen möchte. Ich habe vorgeschlagen, dass wir uns in einem Einkaufszentrum für die Übergabe treffen könnten. Er hat zugestimmt. Trotzdem weiß ich nicht, ob ich das so machen soll. Ich habe nämlich keinen, der Zeit hätte, mich zu diesem Treffen zu begleiten. Aber gleichzeitig denke ich mir, was mir der Typ tun kann, da wir uns ja in einem öffentlichen Einkaufscenter treffen wollen, wo viele andere Leute auch noch sind.

Was haltet ihr von der Geschichte? Würdet ihr euch treffen, oder lieber auf andere Interessenten warten? Würde mich über euren Rat sehr freuen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?