Was soll ich ein halbes Jahr lang machen bis Studium?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also ich war ein halbes jahr in Neuseeland bis ich dann studiert habe, es ist soo toll dort. Es gibt sehr viel auf der welt zu entdecken also mach dich auf und geh in ein anders land

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke ich werde einen Teil der Zeit noch mit meinen Freunden genießen und wirklich viel chillen. Nach der Schule wartet der Sommer. Du wirst nie im Leben wieder so lange Zeit frei haben (es sei denn du bist arbeitslos), außerdem werden sich die Wege von dir und deinen Freunden früher oder später trennen, also ist es schon, wenn man diese Zeit noch gemeinsam genießen kann ohne zu arbeiten oder sonst etwas vergleichbares. Vielleicht könnt ihr auch noch gemeinsam in den Urlaub fahren oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh erstmal arbeiten und fahr dann von dem Geld möglichst lange weit weg. Die Chance bekommst Du so schnell nicht wieder! 3 Monate nach Thailand oder Chile..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von einfachichseinn
06.04.2016, 00:31

natürlich gibt es auch diese Möglichkeit noch mal wieder. Ein Auslandsemester ist doch heute schon fast Standard. Dann gibt es beim Jurastudium auch noch die Möglichkeit zwischen Studium und Referendariat ein paar Monate und Ausland zu gehen...

0

Arbeiten gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kennst du die hoschschule schon in welcher stadt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tami888
04.04.2016, 01:16

Ja, in Bayern irgendwo.

0

Jaaa, meine Kollegin hat auch nichts gemacht bis zum Studium, chill dein Leben oder such dir nen kleinen Minijob für etwas Geld nebenbei, damit es nicht soooo langweilig ist :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?