Was sind Vor- und Nachteile von Dampfgarern?

6 Antworten

Beim Dampfgaren können sehr wohl Röststoffe entstehen - sogar echt knusprige Krusten, sofern man einen Kombidampfgarer hat. Der kann nämlich nicht nur dämpfen, sondern hat auch ein Heißluftprogramm, dass er mit Dampf sogar kombinieren kann. Einen solchen Kombigarer gibt es zum Beispiel von AEG oder Juno.

Mit Dampfgarern bereitest du dein Essen (Reis, Gemüse, Fisch,..) vitaminschonender zu! Deshalb ist es auch gesünder!

Auch braucht man weniger Fett. Ist deshalb bei einer Diät sehr empfehlenswert. DH

0

Was möchtest Du wissen?