Warum bildet sich Kalk im Dampfgarer?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das funktioniert genau so, wie die Salzsalinen z.B. am Mittelmeer. Wenn Wasser verdampft, bleiben die Mineralien zurück. Würdest Du den Dampf vom Garer einfangen und kondensieren lassen, hättest Du destiliertes Wasser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo 1panda

Jedes Mal wenn Wasser über 60° aufgeheizt wird dann fällt der Kalk aus und setzt sich am Boden und an den Wänden des Heizgefäßes ab.

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es bildet sich kein Kalk 

Der Kalk ist im Wasser schon drinn, und bei jedem Gerät/Topf bei dem das Wasser erhitzt wird entweicht Dampf und der Kalk bleibt und lagert sich ab.

Sogar am Wasserhahn/Spüle lagert sich Kalk ab, auch ohne Erhitzen. 

Dort verdunsten Wassertropfen und der Kalkbleibt über

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wasser wird zu dampf, der setzt sich dann an der wand des dampfgarers fest und wenn das wasser sehr kalkhaltig ist, setzt sich der kalk als weisser belag da ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der im Wasser enthaltene Kalk setzt sich beim Dampfgaren ab, wie auch z.B. im Eierkocher, Kaffeemaschine, Teeautomat usw..

Ich nehme hierfür ausschließlich entkalktes Wasser, dann hat man diese Probleme nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Wasser ist Kalk enthalten und durch des verdampfen lagert sich der kalk halt ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Überall wo ich zu dem Thema etwas gelesen habe stand, dass sich Kalk in Dampfgarern bildet, aber nicht WARUM. Deshalb kann ich dir hier nur einen praktischen Link anbieten:

http://www.dampfgarer.org/reinigung-pflege/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist normal ist nichts anderes wie ein Elektrischer Schnellkochtopf . In jedem wasser ist Kalk enthalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil das Wasser verdampft und der Kalk / Mineralien übrig bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?