Was sind eure Wünsche für 2024?

22 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In erster Linie Gesundheit für meine Familie und mich, alles andere findet sich meist irgendwie. :-)

Danke für den Stern. :-)

0

Es wird sicher ein spannendes Jahr. Ich wollte mich stärker auf das besinnen, was mir in der Vergangenheit Spaß gemacht hat und das hat meist was mit anderen Menschen und Orten zu tun oder Tätigkeiten, die man liebt. Der Rest ist mir egal. Man hat schon genug Werte, die eigentlich von außen kommen.

Das wir eine Regierung bekommen die uns nicht schaden wie jetzt Grüne SPD.

Es fängt ja schon an Heizungsverbote Benzin Öl Gas noch teurer und das wird noch nicht das Ende sein.Es wird immer schlimmer.

Es soll nur so weitergehen wie bisher und zumindest nicht schlechter werden - und dann ist die Welt aus meiner Sicht in Ordnung. Der Rest "macht sich von selber", so war es jedenfalls in all den Jahren zuvor ... wird schon werden. Materielle Wünsche habe ich keine.

Generell ist wie jedes Jahr um diese Zeit zu sagen: Solange es kein "annus horribilis" wird - hier erinnere ich gern an Queen Elizabeth II. im Jahr 1992 - ist es mir recht.

https://www.youtube.com/watch?v=4WOuXexHeoI

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Mehr mit Gott/Jesus in Verbindung treten und mehr zu mir stehen, dass meine Familie gesund bleibt und der Führerschein glatt läuft, deine?