Wie seht ihr die Einführung des Muezzinrufs in Köln/NRW/Deutschland?

Ob der Muezzinruf an Moscheen erlaubt werden soll ist eine Frage im aktuellen Wahl-O-Maten (zumindest bei uns in NRW). Ich habe mit Freunden darüber diskutiert, manche sind dafür und manche dagegen. Ich finde die Argumente beider Seiten nachvollziehbar, deshalb wollte ich hier noch mehr Meinungen dazu lesen.

Die erste Moschee in Köln will nun ihren Muezzin per Lautsprecher ausrufen lassen und hat bei der Stadt den entsprechenden Antrag gestellt - zehn weitere Moscheen haben Interesse bekundet. Damit könnte zukünftig und langfristig ganz Köln jeden Freitag mit dem islamischen Gebetsruf beschallt werden.
Joachim Paul, Mitglied des Bundesvorstandes der Alternative für Deutschland, kommentiert wie folgt:
"Der Ruf des Muezzins ist nicht mit Glockengeläut vergleichbar. Letzteres erfüllt mehrere Funktionen und transportiert keine dominante religiöse Botschaft. [...]
Tatsächlich enthält der muslimische Gebetsruf die Verneinung 'Es gibt keinen Gott außer Allah' und damit zugleich einen absoluten Wahrheitsanspruch, der im öffentlichen Raum fehl am Platze ist. Für den Großteil der weltlichen Muslime hängt die Ausübung ihrer Religion ohnehin gerade nicht vom Ruf des Muezzins ab, sie schätzen die religiöse Freiheit und Toleranz der deutschen Mehrheitsgesellschaft. Viele dürften angesichts dieses Projekts den Kopf schütteln." [...]
Der noch geschäftsführende Kanzleramtschef Braun sagte in der Bild-Zeitung: 'Der Muezzin-Ruf gehört zur freien Religionsausübung, und deshalb ist das etwas, was es selbstverständlich auch in Deutschland gibt.'

https://www-presseportal-de.cdn.ampproject.org/

...zur Frage
Stimme dagegen (sollte nicht erlaubt werden)

Das muss echt nicht sein.

...zur Antwort
was anderes: ...

Trotzig es ist Krieg auf beiden Seiten.Das war abzusehen.

...zur Antwort
Nein

Aber damit können andere deine Stimme verwerten und das ist nicht gut.Geh lieber wählen.

...zur Antwort

Nun Deutschland hat sich gegen Russland gewendet hoffen wir mal das es nicht dazu kommt.Wenn du glück hast wirst du direkt getötet überlebst du erlebst du Gewalt Plünderungen Vergewaltigungen.

...zur Antwort
Es ist gut, sich mitzumischen

Das war von Anfang an nicht gut haben Russland sich zum Feind gemacht einen guten Handlungspartner verloren.Die Ukaine USA wird es freuen Deutschland nicht.Die Folgen hohe Preise usw.Sicherheit tragen wir.

...zur Antwort
Ja

Grüne hoch das sind jetzt die Folgen und nicht nur da.

...zur Antwort
Andere Parteien

Nun was kommt den jetzt für die Menschen in Deutschland hohe Preise?Kein Wunder das die SPD einen Dämpfer bekam hätte bei Grüne auch so sein sollen.Hoffe CDU nutzt die Chance und gibt den Menschen das Vertrauen zurück.Wäre sinvoll was an den Preisen zu tun runter Steuern.Damit bei der nächten Wahl man wieder CDU wählen kan.

...zur Antwort

Das die Menschen endlich aufwachen und sich mal mit den Thema hohe Preise beschäftigen.In anderen Ländern geht trotz Krieg die Preise runter Benzin und in Deutschland?Und das liegt nicht an Grüne?Wer hat den die Klimasteuer in die Höhe getrieben Lebensmittelpreise?Menschen anstatt die was dagen tun machen die das noch schlimmer.

...zur Antwort

Wieso ist die CDU in Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen so stark?

Sowohl auf Bundes und Landesebene hat die CDU in den letzten 20 Jahren keinerlei nennenswerte Verbesserungen des Lebensstandards vorzuweisen.

Stattdessen bleiben Probleme immer mehr auf der Strecke.

  • Die wachsende soziale Ungleichheit und die Zunahme an armutsgefährdeten Personen v.a im Bereich Altersarmut
  • Mangelnde Digitalisierung v.a im Bereich der Verwaltung.
  • Fachkraftemangel aufgrund zu schlechter Arbeitsbedingungen in handwerklichen und sozialen Berufen.
  • Eine massive Abhängigkeit von russischen fossilen Enegieträgern, die unter der Ära Merkel erfolgreich ausgebaut wurde
  • Das desatröse Pandemiemanagement v.a von der schwarz-gelben Regierung NRWs.
  • Die Privatisierung unseres Gesundheitssystems und somit eine Verschlechterung der Versorgung und Arbeitsbedingungen
  • Fehlendes Handeln beim Ausbau erneuerbaren Energien
  • Durch das Vernachlassen des sozialen Wohnungsbaus kam es zu einer Explosion der Miet-und Kaufpreise.

All das fällt uns aktuell auf die Füße und wird deutlich durch schlechte Wirtschaftszahlen, eine übermäßige Inflation und massiv steigende Staatsschulden, um die Probleme des Jahrelang andauernden Investitionsstaus irgendwie ausgleichen zu können.

Und die Ampel (insb. die Grünen) soll den Karren mal so fix in einem halben Jahr aus dem Dreck ziehen.

Finde ich persönlich etwas unfair, wenn der Grundstein unserer aktuellen Misere in den 16 Jahren Merkel gelegt wurde.

Man muss weder die Grünen noch SPD FDP Linke und Afd mögen und wählen, dass die CDU in den aktuellen Wahlen und Umfragen aber so belohnt wird ist mir schleierhaft. Wenn man schon Verbesserungen will sollte man nicht die Leute wählen, die dieses Land 16 Jahre gegen die Wand gefahren haben. Zumal die CDU kein wirkliches Programm vorzuweisen hat außer das übliche Blabla

...zur Frage

Vieleicht weil SPD sich als schlecht herausgestellt hat?Nur schlimm das Grüne noch so hoch liegen.

...zur Antwort

Mit Grüne in der Regierung ganz sicher und das haben wir.Wie war das doch als noch kein Krieg war wem konnte die Klimasteuer nicht hoch genug sein Grüne und dan waren die an Lebensmittel dran.Und jetzt soll es der Krieg sein?Die ganzen Preise sind nicht gerechtfertigt in anderen Ländern senken sie auch Benzinpreise oder und hier?Und das liegt nicht an Grüne?Und diese Bus und Bahn für 9Teuro kommt denen ja super gelegen um Autofahrer zu schaden oder?In der Stadt gut und schön aber nicht auf den Land oder im Dorf.Ich glaube für das die Preise wieder sinken werden müssten Grüne weg und auch SPD ähneln den immer mehr schlimm.

...zur Antwort