Was sind die Rechte eines Busfahrers?

1 Antwort

Nein darf er nicht. Das ist Freiheitsberaubung. Und er darf erst recht nicht andere Kinder zwingen, eine Tüte aufzuheben, die nicht ihnen gehört. wenn der Arbeitgeber dass hört, hat der gewaltige Probleme - auch vom Gesetz her. Freiheitsberaubung wird in vielen Fällen mit einer Freiheitsstrafe geahndet.

Absoluter Blödsinn.

0
@X3030

Rechtskonform ist es auf keinen Fall! Freiheitsstrafe ist extrem unwahrscheinlich, gebe ich zu. Aber jemanden im Bus zu behalten bis irgendwas irgendwie sauber gemacht worden ist, von irgendjemand anderem kann nicht in Rechtlichen Erlaubnissen eines Busfahres liegen.

0