Was sind das für Stiche (Milben,Flöhe, Wanzen)mit bild?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine Flohallergie ist das nicht. Ich würde auch eher auf eine Nickelallergie tippen. Natürlich könnten es auch Bettwanzen sein, wenn Du Deine Matratze mitgenommen hast, wovon ich ausgehe, hast Du natürlich auch die kleinen Haustierchen mitgenommen.

Allerdings ist es ungewöhnlich, daß Du nur diese eine Stelle hast, deswegen ist m. E. eine Kontaktallergie das Wahrscheinlichste. Vermutlich kratzt Du Dich nachts unbewußt. Du solltest in jedem Fall einen Hautarzttermin machen. Bepanthen ist völlig unsinnig, da könntest Du auch Nivea-Creme draufschmieren. Versuch mal, etwas weiche Zinksalbe aufzutragen, am besten läßt Du Dir in der Apotheke welche anrühren, die fertige ist zu teuer und nicht so gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von skywatcherin
08.02.2016, 13:40

Ich bin jetzt erstmal ins Wohnzimmer umgezogen um auf Nummer sicher zu gehen. Allerdings hatte ich heute morgen auch Stiche an den Beinen die mich gejuckt haben aber die sind jetzt schon wieder verschwunden. 

0

Könnte es sein das du auf einen Jeansknopf reagierst?

Das war bei mir so. Die Hausärztin vermutete Krätze :-o

Hab die Stelle dann mit Cortisonsalbe eingeschmiert und nach ca. 3 Tagen wurde es besser. Jetzt klebe ich ein Pflaster an den Knopf innen dran , damit er nicht mit der Haut in Berührung kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von skywatcherin
08.02.2016, 10:39

Nein ich habe ja auch an den Beinen und Armen Stiche die schwellen da nur nicht so an :(

0

hier ist noch eins das ist 3 wochen her wo das am bauchnabel noch nicht so entzündet war

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hier die bilder 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von skywatcherin
08.02.2016, 10:50

habe da schon überall pflaster damit ich nicht kratze und der weiße fleck auf dem 3. ist ein bisschen bepanthen

0

Was möchtest Du wissen?