Was sagt das Märchen Rapunzel aus? Was ist der Sinn dieses Märchens?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Gute triumphiert gegen das Böse!

Na, das ist ja wohl plump!

0

das sie die haare vom turm runterlassen soll und der ritter sie besuchen kann :) ?!?!?

Die Hexe hat einen ähnlichen Charakter, wie Rumpelstilzchen - sie nutzt die zweifellos selbst verursachte Notlage anderer aus, um sich durch Erpressung ein Kind anzueignen.

Ihr Verhalten steht für den mütterlichen Besitzanspruch: Sie will das zur Jungfrau erwachsene Mädchen nicht ins Leben entlassen.

Dass das letztendlich nicht funktioniert, wissen wir nicht nur aus dem Märchen.

All die Unbill, der Rapunzel (wurde schwanger in die Wüste geschickt) und der Prinz (wurde geblendet) danach ausgesetzt sind, endet in einem wunderbaren Happy-End - weil beide unerschütterlich an ihre Liebe glaubten hat er sie trotz Blindheit gefunden und sie ihn mit ihren Tränen geheilt.

Fazit:

Eine kleine Ursache (übersteigerter Appetit anch Feldsalat) kann ungeheure Auswirkungen haben und wahre Liebe findet ihren Weg.

Der Sinn ist wie bei andren Märchen auch das Vermitteln von Lebensweisheiten.

http://dichterseele.beepworld.de

Bedeutung von Rumpenstünzchen?

Hey:) Ihr alle kennt doch bestimmt noch das Märchen von Rumpelstilzchen. In deutsch (11. klasse) nehmen wir gerade Märchen durch und haben eine Hausaufgabe dazu

Einmal: was die Bedeutung von Rumpenstünzchen, dem Namen des Männleins aus der älteren Fassung der Geschichte war (und warum er deswegen verändert wurde).

Die letzte Aufgabe ist, die psychologische Deutung des Märchens (evtl. auch in sexueller Hinsicht) herauszufinden. Ich hab dazu schon einiges gefunden allerdings eher unzusammenhängend und nicht in einem Überblick, habe einen sehr konfusen Absatz von wikipedia erwischt und etwas zur Unterdrückung der Frau in dem Märchen und der Assoziation des Königs/Rumpelstilzchens mit einem Missbrauchstäter herausgefunden.

Hat jemand vielleicht eine allgültige, etwas zusammenhängendere Deutung parat?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?