Wenn du dir eine Oberleitung genau anschaust findest du eine Leitung die ohne Isolatoren an den Masten befestigt ist, das ist die sogenannte Rückleitung die zum Kraftwerk zurückführt! Sie ist mit allen Metallteilen und der Schiene verbunden sodas über sie der Stromkreislauf geschlossen wird!

...zur Antwort

Bedeutung von Darja:

die "Mächtige", die "Schützerin", die "Besitzerin des Guten", das "Meer" http://vornamen.familienbande24.de/index.cgi?seite=namendet3&n=Darja&g=w&tab=1

...zur Antwort

Aus dem gleichen Grund warum Äpfel keine Birnen sind! Stahlbeton, ein künstlicher Baustoff im Stahlbetonbau, ist ein Verbundwerkstoff aus den beiden Komponenten Beton und Bewehrungsstahl. Ein Verbund beider Komponenten entsteht durch die Verklebung mit dem Bindemittel Zement! Aluminium und Glas kann man sicher auch verkleben!

...zur Antwort

Ich glaub das wird schwierig, weil man Teer ja erwärmen muss damit er flüssig wird. Ich würde versuchen im Baumarkt was fließfähiges (keine Ahnung was es da so gibt, ich hab bis jetzt immer erwärmt) zu bekommen. Dazu besorgst du dir Splitt. Misch den Splitt und den Teerersatz vorsichtig (wenig Teer, viel Splitt) und schütte das in die gereinigten Risse. Versuch das ganze fest anzudrücken (im Straßenbau fährt an dieser Stelle die Walze drüber) Zum Schluss streust du noch Splitt darüber und wieder andrücken (evtl mit nem Pflasterhammer draufhauen). Schmale Risse giest du einfach aus und streust Splitt drüber!

...zur Antwort

Du nimmst die Redewendung zu wörtlich! Kalkstein wird durch Wasser (säure darin) ausgespühlt! Glas wird nicht ausgehöhlt! Wiki: Höhlen finden sich in Gesteinen, die im weitesten Sinne wasserlöslich sind, also vor allem in den verschiedenen Arten von Kalksteinen. Regenwasser enthält Kohlendioxid, das es abhängig von seiner Temperatur lösen kann. Kälteres Wasser kann mehr Kohlendioxid lösen. Abhängig von der Kohlendioxidkonzentration des Wassers kommt es zur Kohlensäureverwitterung des Kalks.

...zur Antwort

Das bedeutet das bei einachsigen Anhängern die Last so verteilt sein muss das nicht zuviel gewicht vorne auf die Anhängerkupplung drückt. Am besten ist eine Lastverteilung in Waage, also beide Seiten (vor und hinter der Achse) gleich schwer!

...zur Antwort