Was passiert, wenn man 3 Tage nichts isst?und nur wasser trinkt?

6 Antworten

Es soll Leute geben, die so was oder ähnliches "Heilfasten" nennen. Angeblich soll das entschlacken. Nachhaltig abnehmen kannst Du damit allerdings nicht.

Ausser dass du hunger kriegst wird nicht viel passieren.

Wenn du dün bist wie ich und in der Wachstumsphase fällst du schon in 7Stunden in Unmacht ! Aber wenn du etwas mehr Fett am Körper hast (was gut ist ) und noch nicht in der Wachstumsphase bist du die ersten 2 Tage hungrig und der Körper fängt an Fett anzubauen nach einer Weile gewöhnt man sie dran und man kann (wenn man wirklich dick ist ) so 2 Monate überleben und zwar nur mit Wasser ! Ist aber Ungesund für denn Körper und nach denn 2Monaten wenn man wieder normal essen will Essstörungen .... Also wenn du das machen willst würde ich nur so 2-3Wochen fassten !

Man hat Hunger, wenn man so lange nichts gegessen hat.

Nichts passiert, dein Magen wird nur leer sein.

Was möchtest Du wissen?