Was passiert wenn ich meinen Kredit nicht mehr bezahlen kann?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Setze dich SOFORT mit der entsprechenden Bank in Kontakt, die sind auch daran interessiert, dass du als Zahler nicht ausfällst. Da kann man immer noch andere Lösungen finden (geringere Raten, Stundung usw.). Aber mach das SOFORT (d.h. JETZT SOFORT), bevor das übliche Verfahren anläuft und die Kosten immer höher werden. Und mit jetzt sofort meine ich auch jetzt sofort, nicht erst in zwei Wochen, oder sonstige spätere Zeiten. Nicht den Kopf in den Sand stecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Troidatoi
31.12.2015, 12:13

Je frueher desto besser. Also SOFORT.

0

Nein, du mußt deswegen nicht ins Gefängnis. Du kannst zunächst versuchen, mit der Bank zu sprechen, um eine Ratenreduktion zu erwirken. Nicht immer, aber meistens stimmen die Banken zu. Dann mußt du die neuen, niedrigeren Raten allerdings wirklich pünktlich bezahlen.

Wenn du das Darlehen gar nicht abbezahlen kannst und mit den Raten in Verzug kommst/bist, kann die Bank das gesamte Darlehen fällig stellen. Das heißt, du mußt den Gesamtkredit sofort zurückbezahlen. Das wirst du nicht können. Dann wird es einen Mahnbescheid geben, der - wenn du immer noch nicht bezahlst - zu einem Vollstreckungsbefehl führt. Irgendwann steht dann der Gerichtsvollzieher vor der Tür. Du wirst die Eidesstattliche Versicherung leisten müssen. Das hat einen negativen Schufaeintrag zur Folge, so dass du Schwierigkeiten bei beispielsweise neuen Handyverträgen oder neuen Darlehen bekommen wirst.

Selbstverständlich kommen zu dem Darlehensbetrag sämtliche Gerichts-, Anwalts- und Gerichtsvollzieherkosten hinzu. Das kann alles sehr teuer werden.

Wie gesagt, rede zuerst mit der Bank und versuche, eine Lösung zu finden. Alternativ kannst du dich an eine Schuldnerberatung wenden. Insbesondere dann, wenn du noch andere Schulden hast, die du nicht bezahlen kannst.

Viel Glück und Erfolg bei den Verhandlungen mit der Bank!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von susanne4
31.12.2015, 07:58

Ich lebe seit Jahren in Italien, und habe nur diesen Kredit noch am Hals. Können die mein Konto hier pfänden?

0
Kommentar von Troidatoi
31.12.2015, 08:02

Sehr fachmaennisch erklaerkt. 

So laeuft das Verfahren bei uns. Mit Hilfe der kostenlosen Schuldnerberatung vom Landratsamt wird es noch komplizierter und koennteJahre dauern bis du schuldenfrei bist.

1

Erst kommen Mahnungen. Danach Vollstreckung. Kontopfaendung...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von susanne4
31.12.2015, 07:50

Mahnungen, Rechtsanwaltskanzlei, ist schon. Kontopfändung im Ausland, ist das möglich? (ich lebe im Ausland)

1
Kommentar von Mignon2
31.12.2015, 07:59

@ Troidatoi

Danke für das Kompliment! :-)

1

Was möchtest Du wissen?