was passiert, wenn ich mit Peeling Gel mein Gesicht 2x mal am Tag Peele?

6 Antworten

Ja, das ist schädlich. Damit machst du dir deine Haut in kürzester Zeit kaputt. Wunde Stellen, Unebenmäßigkeiten, Pickel. Aussschlag werden nicht lange auf sich warten lassen bei so einer rabiaten Behandlung der Haut. Ist ernst gemeint. Tu's nicht!

Peeling soll helfen, die alleroberste Hautschicht aus abgestorbenen Zellen abzutragen. Die würden sich auch gannz ohne Peeling ablösen, aber Peeling kann das unterstützen. Auf diese Weise fühlt sich die Haut weicher an.

Wenn du zu oft peelst (und zweimal am Tag ist definitiv zu oft) dann rubbelst du auch Zellen ab, die noch nicht abgelöst werden sollen, die Haut wird strapaziert und empfindlich und im Ernstfall handelst du dir sogar kleine "Schürfwunden" ein. Kein gute Idee.

Rubbelpeelings solltest du nicht öfter als zweimal pro Woche anwenden. Wenn du ein Mikrofasertuch verwendest (das ist sanfter) geht auch alle zwei Tage.

Absolut nicht gut! Würde es lieber lassen, es steht nicht umsonst auf den meisten Packungen nur 2-3 mal in der Woche anwenden.

Was möchtest Du wissen?